Produktinnovation aus dem Hause Niemetz: | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Produktinnovation aus dem Hause Niemetz:

0 371

Bereits seit den 1960er-Jahren zählen die beiden Nuss-Riegel Manja® und Swedy®, die damals wie heute nach einzigartiger Konditor-Tradition hergestellt werden zum fixen Sortiment von Niemetz: Cremige Milchschokolade gefüllt mit feinster Haselnuss- und Erdnuss-Creme. Nun kommen die österreichischen Riegel-Klassiker auch ins Schokoladetafel-Regal und sind ab November im gut sortierten Handel, im Niemetz Shop, in der Heidi Chocolaterie und im Onlineshop erhältlich.  

Die Konditorriegel Manja® und Swedy® zählen zu den beliebtesten Schokoriegeln in Österreich und behaupten sich seit Jahrzehnten als regionale Traditionsmarke gegenüber globalen Brands.  Mit der Neuinterpretation von Manja und Swedy als Schokoladetafeln bedient das Traditionsunternehmen Niemetz gleich mehrere Konsumententrends: „Tradition und Qualität gehen bei Niemetz durch den Magen! Seit über 130 Jahren setzen wir auf einzigartige Rezepturen, Konditorhandwerk und qualitativ hochwertige Rohstoffe. Analog dazu interpretieren wir unsere Produktklassiker immer neu, um so den Wunsch unserer Kund:innen nach Neuigkeiten zu erfüllen und zeitgleich in den stetigen Snackification-Trend einzuzahlen“, so Bernhard Kletzmair, Geschäftsführer Heidi Chocolat Niemetz Schwedenbomben. „Vor allem mit Swedy, das seit den 1960er-Jahren die Österreicher:innen durch hochwertiges Erdnuss-Nougat begeistert, haben wir eine hohe Alleinstellung.“ 

Dass Markenprodukte bei Konsument:innen Anklang finden, zeigt das Ergebnis einer Umfrage[1]: So greifen sieben von zehn Befragten (71%) beim Kauf von Schokolade lieber auf Markenprodukte als auf Handels-Eigenmarken. 

Auch beim Verpackungsdesign schlägt Niemetz die Brücke zwischen Tradition und Moderne: So werden die Folien in den bekannten Farben Gold, Weiß und Orange, verziert mit Manja-Eichkätzchen bzw. Grün, Rot und Swedy-Männchen erhältlich sein. Dabei macht der neue goldgelbe und mattierte Hintergrund des Designs die 88-Gramm-Schokotafeln zum Blickfänger im Regal und generiert höchstmöglichen Impact und zeitgemäßen Look und Feel mit Premium-Haftigkeit.


[1]Quelle: marketagent-Studie, Erhebung: März 2021, n=500

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Heidi Chocolat AG

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.