Bezirksmuseum 13: Entwicklung von Düsentriebwerken | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Bezirksmuseum 13: Entwicklung von Düsentriebwerken

0 301

Der Verkehrsmittel-Experte Otto Brandtner befasst sich in einer neuen Vortragsreihe im Festsaal im Bezirksmuseum Hietzing (13., Am Platz 2) mit dem Thema „Düsentriebwerke“. In der Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 3. November, referiert der Fachmann über den Schwerpunkt „Theorie und Entwicklung bis 1945“. In Wort und Bild beleuchtet der Kenner ab 18.00 Uhr den Aufbau und die Funktionsweise von Jet-Triebwerken und erinnert an Geschehnisse im Zweiten Weltkrieg. Der Eintritt ist gratis.

Brandtners spannende Ausführungen dauern rund 1,5 Stunden. Die Zuhörer*innen werden um „Eintrittsspenden“ (pro Person 5 Euro) ersucht. Das Publikum muss sich an die geltenden Corona-Regeln halten. Organisiert wird der Vortragsabend von der Vereinigung „Gesellschaft der Freunde des Technischen Museums Wien“. Gerne antwortet das ehrenamtlich wirkende Museumsteam (Leiter: Ewald Königstein) auf Fragen per E-Mail: bm1130@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen: 

(Schluss) enz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.