Zukunftsweisende Übergabe | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Zukunftsweisende Übergabe

0 118

Mit Vorliegen aller Zustimmungen durch öffentliche Gremien wurde der Verkauf des Thermenresorts Loipersdorf abgeschlossen. „Das ist ein historischer Augenblick in unserer Unternehmensgeschichte. Mit diesem Meilenstein bündeln wir Expertise im Bereich Tourismus, Wellness und Gesundheit, sowie Innovationskraft und unternehmerischen Pioniergeist. Zusammen können wir viel bewirken und einen spürbaren Mehrwert für Gäste, Partner und Region schaffen“, erklärt Philip Borckenstein-Quirini, Geschäftsführer des Thermenresorts Loipersdorf. 

Am 6. Oktober fand die offizielle Übergabe des Thermenresorts Loipersdorf einschließlich der Therme inklusive des Schaffelbades, des Hotels „Das Sonnreich“ sowie des Congress Loipersdorf an die neuen Eigentümer statt: Im Rahmen eines feierlichen Festaktes erfolgte die symbolische Schlüsselübergabe an die Vertreter des Konsortiums Ingo Hofmann (Merkur Versicherung AG), Günther Lederhaas (Granit Holding GmbH) und Jörg Siegel (SHR Thermen & Hotel Beteiligung GmbH). 

Die Therme Loipersdorf war als erste Therme mit den beiden Schwerpunkten „Wellness“ und „Spaß“ Vorreiter im steirischen Tourismus: Bereits 1978 wurde im „Schaffel“ gebadet, aus dem sich in den letzten 40 Jahren ein 55.000 m² großes Resort entwickelt hat. Diesen Pioniergeist wollen die neuen Eigentümer nun weiterleben lassen: „Wir alle freuen uns, dieses Herzstück der steirischen Thermenlandschaft nun mit vielen neuen Geschichten zu bereichern. Denn am Ende des Tages wollen wir Menschen für die Vielfalt in der Region begeistern. Uns ist es wichtig, den Wirtschaftsstandort weiter zu stärken, ihn fit für die Zukunft zu machen und Innovationsimpulse zu setzen. Dazu zählen Modernisierungsmaßnahmen, neue Angebote und vor allem ein Gespür für die Bedürfnisse vor Ort“, so Ingo Hofmann, Sprecher des Konsortiums. 

Fürstenfelds Bürgermeister und ehemaliger Beiratsvorsitzender Franz Jost ergänzt: „Wir haben auf verbindlichem Wege ein kompetentes, engagiertes und bodenständiges Bestbieterkonsortium aus der Region gefunden. Das Thermenresort Loipersdorf, das touristische Flaggschiff der Steiermark, wird dadurch weiter auf Erfolgskurs gehalten. Und auch wir werden in Zukunft ein wohlwollender und fairer Partner sein. Das allein war und ist uns wichtig!“  

Besonders erfreulich ist, dass der eingeschlagene Erfolgskurs des Thermenresorts künftig gemeinsam mit dem seit 2018 tätigen Geschäftsführer Philip Borckenstein-Quirini fortgesetzt wird. „Das Thermenresort Loipersdorf ist einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mit der Übernahme durch eine Gruppe steirischer Unternehmen können nun wichtige Zukunftsinvestitionen getätigt und die Erfolgsgeschichte von Bad Loipersdorf fortgeschrieben werden. Zudem freut es mich, dass auch künftig auf das bestens bewährte Managementteam und damit auf Kontinuität für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesetzt wird“, so Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. 

Auch Landtagsabgeordneter Dr. Wolfgang Dolesch sieht die Neuübernahme als Impuls für das Thermenresort und die angeschlossene Region: „Mit der Übergabe des Thermenresorts Loipersdorf an die neuen Eigentümer wurde nicht nur eine steirische Lösung gefunden, sondern es werden mit den damit verbundenen weiteren Investitionen auch hunderte Arbeitsplätze abgesichert und eine gute Basis zur Weiterentwicklung dieses touristischen Leitbetriebes von landesweiter Bedeutung gelegt! Wir freuen uns, dass dieser gemeinsame, gute Schritt gelungen ist!“ 

Über das Thermenresort Loipersdorf

Mit aktuell über 300 Mitarbeitern, die direkt in der Therme inklusive Schaffelbad beziehungsweise im Hotel „Das Sonnreich“ sowie im Congress Loipersdorf beschäftigt sind und weiteren rund 2.000 Arbeitsplätzen, die im nahen Umfeld generiert werden, zählt das Thermenresort Loipersdorf zu den größten Arbeitgebern der Region. Jährlich besuchen rund 560.000 Gäste die südoststeirische Therme, die sich auf einer Gesamtfläche von rund 55.000 m2 erstreckt und 35 Becken umfasst. 

Fotohinweis:

Bildbeschreibung (v.l.n.r.): Jörg Siegel (SHR Thermen & Hotel Beteiligung GmbH), Günther Lederhaas (Granit Holding GmbH), Tourismus-LR Barbara Eibinger-Miedl, LT-Abg. Wolfgang Dolesch, Franz Jost (ehem. Vorsitzender Thermenbeirat Loipersdorf), Herbert Spirk (ehem. Thermenbeirat Loipersdorf), Philip Borckenstein-Quirini (Thermenresort Loipersdorf); (hinten v.r.n.l.): Christian Kowald (ehem. Thermenbeirat Loipersdorf), Christian Kladiva (Merkur Versicherung AG), Ingo Hofmann (Merkur Versicherung AG), Florian Tatscher (Thermenresort Loipersdorf)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. LTR Thermenresort Loipersdorf GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.