EQS-Adhoc: Flughafen Wien AG: Aktualisierung Guidance 2022 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

EQS-Adhoc: Flughafen Wien AG: Aktualisierung Guidance 2022

0 113

EQS-Ad-hoc: Flughafen Wien AG / Schlagwort(e): Prognose/Prognoseänderung
Flughafen Wien AG: Aktualisierung Guidance 2022

29.09.2022 / 18:46 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

EQS-Adhoc: Flughafen Wien AG / Aktualisierung Guidance 2022

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

29.09.2022

Aktualisierte Guidance 2022

Die Verkehrsentwicklung wird sich im Gesamtjahr 2022 gegenüber der
Guidance vom 13.6.2022 für die Flughafen-Wien-Gruppe auf mindestens 29
Mio. Passagiere (bisher: 28 Mio. Passagiere) und am Standort Wien auf
mindestens 23 Mio. Passagiere (bisher: 22 Mio. Passagiere) verbessern.
Daraus resultiert eine weitere Verbesserung des Jahresergebnisses
gegenüber der Guidance vom 2.8.2022 auf über € 115 Mio. (bisher: über €
100 Mio.).

Basierend auf dieser positiven Ergebnisentwicklung wird als
Dividenden-Guidance bestätigt, dass der Vorstand plant in der
Hauptversammlung über das Geschäftsjahr 2022 eine Dividende von mindestens
60% des Nettoergebnisses nach Minderheiten vorzuschlagen.

Die angepassten Werte erfolgen unter der Annahme, dass es im Herbst und
Winter zu keinen pandemiebedingten Lock Downs oder massiven
Verkehrsbeschränkungen kommt. Ein weiterer Unsicherheitsfaktor bleibt der
heute nicht abschätzbare weitere Verlauf des Krieges in der Ukraine und
dessen Folgen für den Luftverkehr.

Aussender:
Flughafen Wien Aktiengesellschaft
1300 Wien-Flughafen, Wien
Österreich

Rückfragehinweis: Konzernkommunikation Flughafen Wien AG

Kontakt:
Christian Schmidt
Head of Investor Relations
Flughafen Wien AG
Tel.: +43 1 7007/23126
E-Mail: christian.schmidt@viennaairport.com

Pressestelle:
Peter Kleemann, Unternehmenssprecher
Tel.: (+43-1-) 7007-23000
E-Mail: p.kleemann@viennaairport.com
Website: www.viennaairport.com

Emittent:  
Flughafen Wien AG
Postfach  1
A-1300 Wien-Flughafen
Telefon:     +43 1 7007 – 23126
FAX:         +43 1 7007 – 23806
Email:       investor-relations@viennaairport.com
WWW:         http://viennaairport.com/unternehmen/investor_relations
ISIN:        AT00000VIE62

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

29.09.2022 CET/CEST Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG.
www.eqs.com

══════════════════════════════════════════════════════════════════════════

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Flughafen Wien AG
Postfach 1
1300 Wien-Flughafen
Österreich
Telefon: +43-1-7007/23126
Fax: +43-1-7007/23806
E-Mail: investor-relations@viennaairport.com
Internet: http://www.viennaairport.com
ISIN: AT00000VIE62
WKN: A2AMK9
Indizes: ATX PRIME
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board),
München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, Nasdaq OTC,
Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 1453643

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1453643  29.09.2022 CET/CEST

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Flughafen Wien AG

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.