Rotes Kreuz: Die Team Österreich Tafeln helfen doppelt | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Rotes Kreuz: Die Team Österreich Tafeln helfen doppelt

0 99

Bereits seit März 2010 haben die freiwilligen Helfer:innen des Team Österreich Woche für Woche einen fixen Einsatz: Jeden Samstag sammeln sie in Supermärkten einwandfreie, aber nicht mehr verkäufliche Lebensmittel ein. Diese werden dann unmittelbar an Menschen in finanzieller Not ausgegeben, die auf diesem Weg verlässlich gute Lebensmittel bekommen. Gleichzeitig wird damit ein Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung geleistet. „Bei unseren Tafeln können die Menschen Produkte wie Brot, Obst, Gemüse und Milchprodukte beziehen. Dank spezieller Spendenaktionen können wir teilweise auch Süßigkeiten, Hygieneartikel und Tiernahrung anbieten“, erklärt Johannes Guger, Leiter Soziale Teilhabe und Freiwilligenmanagement beim Österreichischen Roten Kreuz. 
In Österreich landen jährlich etwa 157.000 Tonnen an verpackten und unverpackten Lebensmitteln im Restmüll. Dabei wäre das in vielen Fällen gar nicht notwendig. „Das Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums bedeutet nicht, dass Lebensmittel sofort auf den Müll müssen, vor allem wenn sie noch original verschlossen sind. Doch leider landen immer noch viel zu viele Produkte in der Tonne. Das Konzept der Tafeln hilft also nicht nur Menschen in Not, sondern rettet auch Lebensmittel vor der Verschwendung“, so Guger anlässlich des Internationalen Tags gegen Lebensmittelverschwendung am 29. September.

70 Prozent mehr Kund:innen zu verzeichnen
Doch die Team Österreich Tafeln stehen auch vor Herausforderungen: Steigende Lebenserhaltungskosten sowie der Konflikt in der Ukraine führen dazu, dass immer mehr Menschen Unterstützung benötigen – an einigen Standorten sind aktuell bis zu 70 Prozent mehr Menschen zu verzeichnen als noch vor Kurzem. Für die freiwilligen Mitarbeiter:innen bedeutet das eine zusätzliche Belastung in der Betreuung. Da der Betrieb der Team Österreich Tafeln ausschließlich durch Warenspenden, Zeitspenden und Organisationsspenden wie beispielsweise Infrastruktur und Fahrzeugen am Laufen gehalten wird, machen sich die aktuellen Teuerungen auch hier in allen Bereichen bemerkbar.

Die Team Österreich Tafeln
Die Team Österreich Tafeln unterstützen Menschen, deren Einkommen unter der Armutsgefährdungsschwelle liegt (aktuell 1.328 Euro monatlich für einen Einpersonenhaushalt). Bei einem Erstgespräch geben Kund:innen die Erklärung zum Haushaltseinkommen ab, werden registriert und erhalten ihre Bezugsberechtigung. Über 5.000 Team Österreich-Mitglieder sind regelmäßig bei den Team Österreich Tafeln im Einsatz und helfen pro Wochenende etwa 20.000 Menschen in Not– und das österreichweit. Geöffnet sind die 119 Team Österreich Tafeln jeden Samstag. Die Team Österreich Tafeln sind Mitglied im Verband der österreichischen Tafeln.  

Und so können Sie helfen:
Sie möchten etwas gegen die Verschwendung von Lebensmitteln tun und gleichzeitig Menschen in Not unterstützen? Registrieren Sie sich jetzt gleich unter www.teamoesterreich.at und werden Sie Teil des Team Österreichs!

Wenn Sie als Vertreter:in eines Supermarktes oder als Produzent:in Überschussware zur Verfügung stellen können, dann wenden Sie sich gerne via Online-Formular an die Team Österreich Tafel. Wir freuen uns über Lebensmittelspenden, die noch einwandfrei sind, im Betrieb aber nicht mehr verkauft werden können.  

Ihre Geldspenden werden für die Umsetzung der Initiative „Team Österreich Tafel" eingesetzt. Es fallen insbesondere Kosten für Logistik (Treibstoff, Transport, etc.), Verpackungsmaterial und Hygienematerial (Handschuhe, Reinigungs- und Desinfektionsmittel, etc.) an.

Spendenmöglichkeit
IBAN: AT46 2011 1200 3443 3268
BIC: GIBAATWWXXX
Kennwort: Team Österreich Tafel

Oder online unter folgendem Link: www.roteskreuz.at/spendenzwecke

Weitere Informationen unter: www.roteskreuz.at oder bei Ö3 unter der Nummer 0800 600 600 (kostenlos, täglich 7-19 Uhr) 

Fotos: Link

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Österreichisches Rotes Kreuz

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.