MS Wissenschaft: Mitmach-Ausstellung in Krems und Tulln | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

MS Wissenschaft: Mitmach-Ausstellung in Krems und Tulln

0 85

St.Pölten (OTS) – Woher kommt unser Wissen? Wie funktioniert Wissenschaft überhaupt? Diese und viele weiteren Fragen sind das spannende Thema der diesjährigen Mitmachausstellung: Das Ausstellungsschiff „MS Wissenschaft“ macht wieder Halt in Niederösterreich. Von 28. September bis 1. Oktober legt das ehemalige Frachtschiff in Krems und von 2. bis 5. Oktober in Tulln an. „Kommen Sie an Bord und tauchen Sie in die Welt der Wissenschaft ein. Auf der MS Wissenschaft kann auch in diesem Jahr wieder ausprobiert, gestaunt und mitgemacht werden. Wissenschaft selbst zu erleben ist eine der besten Möglichkeiten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen dieses wichtige Feld näher zu bringen“, lädt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zum Besuch der Mitmach-Ausstellung ein.

Unter dem Titel „Nachgefragt!“ werden den Besucherinnen und Besuchern im Frachtraum des Schiffes 30 interaktive Stationen geboten, die dieses Mal die Wissenschaft selbst unter die Lupe nehmen. Auf der MS Wissenschaft ist Anfassen ausdrücklich erlaubt. Die Ausstellung stellt an einer Vielzahl von Stationen viele spannende Fragen und zeigt, wie die Wissenschaft diese beantwortet. Wie wird die medizinische Wirkung von Pflanzen untersucht? Wie sieht die Passagierdrohne der Zukunft aus? Wie können Gebäude zu Sonnenkraftwerken werden? Wie geht Leben und Forschen auf einer Eisscholle? Dabei kann vieles entdeckt werden: Neue Medikamente aus dem Erdreich zur Bekämpfung von Krankheiten, das Flugtaxi der Zukunft, Solarbauteile zur Gestaltung von Energiefassaden oder unter anderem ein Ausflug mit einer Expedition ins Nordpolarmeer sind nur einige der zahlreichen Themen die Forscherinnen und Forscher beschäftigen.

Der Eintritt in die Ausstellung auf der MS Wissenschaft ist frei. Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Kostenlose Führungen finden täglich um 11 und um 17 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass es am 2. Oktober eingeschränkte Öffnungszeiten gibt. Der Besuch durch Schulklassen ist bereits ab 9 Uhr möglich. Für den Besuch von Gruppen und Schulen ist eine Anmeldung erforderlich.

Anlegeinformationen: Krems, 28. September bis 1. Oktober 2022, Donaustation Nr. 23, Tulln, 2. bis 5. Oktober 2022, Donaustation Nr. 26. Alle Informationen und Anmeldung unter:
noe.gv.at/ms-wissenschaft.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.