Brücke über Spitzerbach bei Gut am Steg | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Brücke über Spitzerbach bei Gut am Steg

0 100

St. Pölten (OTS) – Bei der Brücke über den Spitzerbach handelt es sich um ein einfeldriges Stahlbetonplattentragwerk mit einer Gesamtstützweite von rund 11,8 Metern. Wesentliche Bauteile (Randbalken, Fahrbahnbelag, Abdichtungs- und Entwässerungssystem sowie die Brückenausrüstung) der im Jahre 1978 errichteten Brücke weisen Schäden auf und entsprechen nicht mehr den heutigen Standards. Um eine weitere Verschlechterung des Zustandes zu vermeiden sowie einen optimalen, reibungslosen und sicheren Verkehrsfluss zu ermöglichen, wird das Brückenobjekt saniert und dem heutigen Stand der Technik angepasst.

Die wesentlichen Arbeiten bei der Generalinstandsetzung umfassen neben der kompletten Erneuerung der Abdichtung und des Fahrbahnbelages auch die Herstellung von neuen Randbalken inklusive Geländer. Die Arbeiten werden von der Jägerbau Pöggstall Bau GmbH unter halbseitiger Sperre der L 7133 ausgeführt, haben vor Kurzem begonnen und werden bis Ende September abgeschlossen sein. Die Gesamtbaukosten von rund 320.000 Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.