VIG YouthDays 2022 – What Peace means to me | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

VIG YouthDays 2022 – What Peace means to me

0 131

Wien/Graz (OTS) – In der ersten Augustwoche drehte sich auf der Europaburg in Neumarkt bereits zum dritten Mal alles um die VIG YouthDays: 20 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren aus der Ukraine, Tschechien, Bulgarien, Georgien, Kosovo, Lettland, Moldawien, Polen, Rumänien und Serbien verbrachten eine spannende und abwechslungsreiche Zeit. Allen jungen Erwachsenen gemein ist, dass zumindest ein Elternteil in der VIG-Versicherungsgruppe tätig ist. Initiator der VIG YouthDays ist der Wiener Städtische Versicherungsverein, Hauptaktionär der Vienna Insurance Group (VIG):
„In Kooperation mit EYFON bringen wir jungen Erwachsenen Werte wie Diversität, interkulturelles Verständnis und Zivilcourage näher. Gerade jetzt ist es wichtig, das Gemeinsame in den Vordergrund zu rücken. Wir setzen auf ein Miteinander, ganz besonders wenn es um Kinder und Jugendliche geht. Denn sie sind unsere – und Europas – Zukunft“, erklärt Mag. Robert Lasshofer, Vorstandsvorsitzender des Wiener Städtischen Versicherungsvereins, Hauptaktionär der VIG.

Eine Woche mit vielen Highlights

An den VIG YouthDays 2022 gestalteten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem eigene Podcasts zum Thema „My Message for Peace“, diskutierten über ihre Ideen für eine friedliche, lebenswerte Zukunft in Europa und erfuhren einiges über europäische Solidaritäts- und Mobilitätsprogramme. „Brückenbau“ bei der Domino-Ralley, Bogenschießen, Geocaching und – das Highlight für viele – ein Besuch des Red Bull Rings in Spielberg mit anschließendem Go-Kart-Rennen rundeten die aufregende Woche ab.

Um einen der heiß begehrten Plätze auf der Europaburg zu ergattern, war bereits im Vorfeld Originalität der potenziellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer gefragt: Interessierte überzeugten mit aufwendig gestalteten Videos, Collagen, Gedichten und Essays zum Thema „What Peace means to me“. Aus 200 Einsendungen wurden die Schöpferinnen und Schöpfer der besten und kreativsten Beiträge zum vielfältigen Programm aus Workshops, Vorträgen, Diskussionsrunden und Freizeitaktivitäten eingeladen.

EYFON

Das Europäische Jugendforum Neumarkt (EYFON) ist ein Begegnungs-und Dialogzentrum, bei dem europäische Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren im Mittelpunkt stehen. Ziel ist es, bei jungen Menschen Begeisterung für Europa zu wecken und eine positive Emotion zum vereinten Europa auszulösen. „Initiativen wie diese sind gerade jetzt besonders wichtig und eine wertvolle Investition in ein friedliches Miteinander in Europa. EYFON ist stolz, dabei seit vielen Jahren von einem Partner wie dem Wiener Städtischen Versicherungsverein unterstützt zu werden“, unterstreicht Dr. Christoph Leitl, Initiator des Projektes und Präsident von EYFON.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. EYFON - European Youth Forum Neumarkt

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.