FPÖ-Haimbuchner zu medialen Spekulationen | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ-Haimbuchner zu medialen Spekulationen

0 82

Linz (OTS) – „Wir haben als FPÖ Oberösterreich unmittelbar nach den tragischen Ereignissen der vergangenen Woche deutlich gemacht, dass wir aus Rücksicht auf die Familie keine weiteren öffentlichen Kommentare dazu abgeben. Was darüber hinaus reichende mediale Spekulationen über Vorgänge innerhalb der FPÖ angeht, kann ich versichern, dass wir als FPÖ Oberösterreich sowohl inner- als auch außerparteilich den offenen demokratischen Dialog pflegen und insbesondere in diesen Krisenzeiten unsere ganze Kraft auf eine konstruktive Regierungsarbeit zum Wohle der Oberösterreicher richten. Wir eignen uns daher weder als Putschisten, noch als Parteirebellen“, so FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. FPÖ Landesgruppe Oberösterreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.