K2 Integrity kündigt Partnerschaft mit der zypriotischen Anwaltskammer als Anbieter von Schulungen und Zertifizierungen zu Sanktionen an | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

K2 Integrity kündigt Partnerschaft mit der zypriotischen Anwaltskammer als Anbieter von Schulungen und Zertifizierungen zu Sanktionen an

0 263

Washington (ots/PRNewswire) – Heute gab K2 Integrity, das führende Unternehmen für Risiko, Compliance, Untersuchungen und Überwachung, seine Partnerschaft mit der Cyprus Bar Association (CBA) bekannt. Durch diese Partnerschaft erhalten die Mitglieder der CBA Zugang zum Zertifizierungsprogramm Certified Risk Management Specialist – Russia Sanctions (CRMS-RS) von K2 Integrity. Diejenigen, die sich für das Programm anmelden, haben auch Zugang zu den aktuellen Ressourcen zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML), Terrorismusfinanzierung (CFT), globalen Sanktionen, Bestechung und Korruption (ABC) und Betrug, die auf der E-Learning-Plattform von K2 Integrity, dem Dedicated Online Financial Integrity Network (DOLFIN), verfügbar sind. CBA und K2 Integrity haben vereinbart, bis 2022 und darüber hinaus bei Weiterbildungsinhalten zusammenzuarbeiten, um CBA-Mitglieder, die die CRMS-RS-Akkreditierung erlangen, bei der Aufrechterhaltung des Wissens, der technischen Fähigkeiten und des Urteilsvermögens zu unterstützen, die erforderlich sind, um die sich entwickelnden Risiken im Bereich Sanktionen und Finanzkriminalität zu bewerten und darauf zu reagieren.

„Die Partnerschaft von K2 Integrity mit der CBA wird den Anwälten in Zypern und den CBA-Mitgliedern beispiellose Schulungen im Bereich des Sanktionsrisikomanagements, Fachwissen und Ressourcen zur Verfügung stellen, um den wachsenden Anforderungen an den Schutz der Integrität des zypriotischen Finanzsystems gerecht zu werden“, sagte Andrew Rabinowitz, Co-CEO und Mitglied des Verwaltungsrats von K2 Integrity.

„Die leitenden Geschäftsführer Danny McGlynn und Michele Malvesti haben ihr herausragendes Fachwissen in der Regierung und im privaten Sektor eingesetzt, um ein Programm zu entwerfen und umzusetzen, das den Herausforderungen des Risikomanagements bei Finanzverbrechen unserer Zeit in einzigartiger Weise gerecht wird. Sie kombinierten ein von Experten geleitetes Engagement für die Pflege immer neuer Inhalte in einem dynamischen Risiko- und Compliance-Umfeld mit einem analytischen Rahmen für die Bewertung und das Management von sanktionsbezogenen Risiken. Das Ergebnis ist ein neuer Ansatz für die Ausbildung und Zertifizierung von Fachleuten aus dem öffentlichen und privaten Sektor in einem Bereich, der für unsere kollektive Sicherheit immer wichtiger wird“, so Rabinowitz abschließend.

Die DOLFIN-Plattform von K2 Integrity bietet Schulungen, Tests, Zertifizierungen und Weiterbildungen sowie hochwertige Tools und Ressourcen für Fachleute im Bereich der finanziellen Integrität. Die DOLFIN-Plattform und ihre Inhalte wurden von Risiko- und Compliance-Experten für Finanzkriminalität entwickelt und werden kontinuierlich gepflegt, darunter auch Experten, die an der Spitze der nach dem 11. September 2001 weltweit eingeführten Maßnahmen zur Bekämpfung der illegalen Finanzierung stehen.

„Die CBA arbeitet ständig daran, ihr Weiterbildungsangebot für ihre Mitglieder zu erweitern und zu verbessern“, sagte Georgia Constantinou-Panayiotou, Sprecherin der CBA und Mitglied des Rates. „Durch die Partnerschaft mit K2 Integrity stellt die CBA sicher, dass ihre Mitglieder Zugang zum besten Sanktionstrainingsprogramm auf dem Weltmarkt haben und gleichzeitig die Qualität, das Fachwissen und die Verlässlichkeit der juristischen Gemeinschaft in Zypern in einer Zeit beispielloser Herausforderungen gesichert werden.“

Weitere Informationen über die Partnerschaft zwischen CBA und K2 Integrity finden Sie auf der Webseite von CBA.

Klicken Sie hier, um mehr über das CRMS-RS Zertifizierungsprogramm von K2 Integrity zu erfahren.

Informationen zu K2 Integrity

K2 Integrity ist das führende Beratungsunternehmen für Risiken und Finanzkriminalität, das seinen Kunden hilft, ihre Risiken zu verstehen und zu verwalten, damit sie mit Zuversicht führen können. K2 verfügt über einige der erfahrensten Experten in der Branche und verbindet fundiertes Fachwissen mit firmeneigenen Technologien und digitalen Angeboten, um Kunden bei der kreativen Lösung aktueller Probleme zu unterstützen und gleichzeitig für die Zukunft zu planen. Mit Niederlassungen in New York und London und mehr als 400 Mitarbeitern weltweit verfügt K2 über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in allen Regionen und zahlreichen Gerichtsbarkeiten der Welt. Weitere Informationen darüber, wie K2 Integrity das Risikomanagement revolutioniert, finden Sie unter www.k2integrity.com, oder folgen Sie uns auf Twitter oder LinkedIn.

pro-k2integrity@prosek.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. K2 Integrity

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.