„profil“-Umfrage: Bevölkerung bei Corona-Quarantäne gespalten | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

„profil“-Umfrage: Bevölkerung bei Corona-Quarantäne gespalten

0 151

Wien (OTS) – 47% der Österreicher wollen an der Quarantänepflicht für Corona-Erkrankte festhalten. 24% meinen, die Pflicht solle auf keinen Fall gekippt werden, 23% sind der Meinung, das sei „eher“ keine gute Idee. Auf der anderen Seite sind 26% „auf jeden Fall“ dafür, die Quarantänepflicht aufzuheben, 20% sind „eher“ dafür. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins „profil“ durchgeführt hat. 6% der Befragten machten keine Angaben. Unter FPÖ-Wählern würden 57% der Befragten die Quarantäne „auf jeden Fall“ abschaffen, von den SPÖ-Wählern nur 16%.

(n=500 Schwankungsbreite: +/- 4,4 Prozentpunkte)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Profil Redaktion GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.