Aviso: Integrationsministerin Susanne Raab lädt zur „Europäischen Integrationskonferenz“ am 28. Juli in Wien | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Aviso: Integrationsministerin Susanne Raab lädt zur „Europäischen Integrationskonferenz“ am 28. Juli in Wien

0 142

Wien (OTS) – Am Donnerstag, den 28. Juli 2022, lädt Integrationsministerin Susanne Raab zur „Europäischen Integrationskonferenz“ ins Palais Niederösterreich in Wien. Eingeladen sind die EU-Ministerinnen und Minister bzw. Staatsekretärinnen und Staatsekretäre für Integration. Bei Ankunft der Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden Doorsteps sowie zu Beginn der Konferenz ein Kameraschwenk statt.

Die Teilnahme an den Medienterminen ist ausschließlich mit gesonderter Akkreditierung für die Konferenz möglich. Bitte beachten Sie die unten angeführten Hinweise zur Akkreditierung und Medienteilnahme.

Termine für Medien:

9.45 Uhr
DOORSTEPS

anschließend
KAMERASCHWENK zu Beginn der Konferenz

Ort: Foyer, 1. Obergeschoss, Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien (Medieneinlass 9.00 Uhr)

Wie üblich wird das Bundeskanzleramt Bilder über seinen Fotoservice unter [fotoservice.bundeskanzleramt.at]
(http://fotoservice.bundeskanzleramt.at/) anbieten.

Hinweis für TV- und Hörfunkteams: Für die Doorsteps ist keine Tontechnik vorgesehen. Bitte bei Bedarf Tonangeln mitnehmen.

HINWEISE ZUR AKKREDITIERUNG

Die Teilnahme an den im Besuchsprogramm vorgesehenen Medienterminen ist nur mit einem vom Bundespressedienst für diese Veranstaltung ausgestellten Akkreditierungsausweis möglich.

Anmeldungen zur Akkreditierung sind ab sofort online auf der Website des Bundeskanzleramtes [www.bundeskanzleramt.gv.at/akkreditierung]
(https://www.bundeskanzleramt.gv.at/akkreditierung) möglich.

Die Akkreditierungsausweise, die den Zutritt zu den Medienterminen ermöglichen, werden im Medienakkreditierungsbüro im Inneren Burghof, 1010 Wien (neben dem Ochsentor) ausgegeben.

Bitte beachten Sie, dass bei der Abholung des Ausweises ein gültiger Presseausweis oder das Original des Akkreditivs des beauftragenden Medienunternehmens und ein amtliches Lichtbilddokument (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) vorzuweisen sind.

Ausgabezeiten Akkreditierungsausweise:
Mittwoch, 27. Juli 2022: 9.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag, 28. Juli 2022: 8.00 – 9.30 Uhr

Kontakt Akkreditierung:
[federalpressservice@bka.gv.at
] (mailto:federalpressservice@bka.gv.at)
Irene Kaufmann
Telefon: +43 1 53115-202561
E-Mail: [irene.kaufmann@bka.gv.at] (mailto:irene.kaufmann@bka.gv.at)

Der Bundespressedienst behält sich vor, gegebenenfalls Akkreditierungsausweise einzuziehen und damit die Akkreditierung zu widerrufen!

Wir empfehlen während der Medientermine eine FFP2-Maske zu tragen. Bitte weisen Sie beim Eingang die Akkreditierung für diesen Besuch vor.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Bundespressedienst

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.