Wynn Resorts (Macau) S.A. und die Regierung der Sonderverwaltungsregion Macau schließen Konzessionsvereinbarung ab | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Wynn Resorts (Macau) S.A. und die Regierung der Sonderverwaltungsregion Macau schließen Konzessionsvereinbarung ab

0 92

Macau (ots/PRNewswire) – Glücksspielkonzession bis zum 31. Dezember 2022 verlängert

Wynn Resorts (Macau) S.A. (im Folgenden als Wynn bezeichnet) freut sich, den Abschluss einer Vereinbarung zur Verlängerung der Konzession mit der Regierung der Sonderverwaltungsregion Macau bekannt zu geben, gemäß derer sich die Glücksspielkonzession von Wynn vom 26. Juni 2022 bis zum 31. Dezember 2022 verlängert.

Wynn möchte der Regierung seinen aufrichtigen Dank für ihre Unterstützung während des Prozesses der Konzessionsverlängerung aussprechen. Diese Verlängerung wird es dem Unternehmen ermöglichen, weiterhin einen Beitrag zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung von Macau zu leisten. Das Unternehmen freut sich auf die Bekanntgabe der detaillierten Anforderungen des öffentlichen Ausschreibungsverfahrens für die neuen Glücksspielkonzessionen und wird dabei eng mit der Regierung zusammenarbeiten, um sich gründlich auf die Ausschreibung vorzubereiten.

Mit der Verabschiedung des Gesetzes zur Änderung des Glücksspielgesetzes wurde eine wesentliche langfristige Grundlage geschaffen, um eine geordnete, gesunde und nachhaltige Entwicklung der Branche zu ermöglichen. Das Engagement Wynns geht über die Gesetzestreue hinaus: Das Unternehmen wird auch weiterhin seiner sozialen Verantwortung nachkommen und die Regierung bei der Förderung einer moderaten Diversifizierung der wirtschaftlichen Entwicklung Macaus, der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit im Bereich Freizeit und Tourismus und der weiteren Stärkung des Profils bei internationalen Touristen voll unterstützen. Wynn wird auch aktiv mit der Regierung zusammenarbeiten, um die Entwicklung von Macau als Weltzentrum für Tourismus und Freizeit zu fördern.

In Übereinstimmung mit den Vertragsbedingungen, hat Wynn bei der Unterzeichnung des Vertrags über die Konzessionsverlängerung 47 Mio. MOP (etwa 45,6 Mio. HKD) an die Regierung der SVR Macau als Prämie für die Verlängerung gezahlt. Weitere Einzelheiten über die Verlängerung sind der Bekanntmachung zu entnehmen, die auf der Website der Hongkonger Börse unter www.hkex.com.hk veröffentlicht wurde.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1846371/WynnMacau_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Wynn Resorts (Macau) S.A.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.