Produktrückruf: fehlende Deklaration des Allergens Milch | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Produktrückruf: fehlende Deklaration des Allergens Milch

0 168

Wr. Neudorf (OTS) – Der Lieferant Wojnar‘s Wiener Leckerbissen Delikatessenerzeugung GmbH kommt seiner Eigenverantwortung gemäß den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen nach und hat aufgrund einer fehlenden Deklaration des Allergens Milch einen Rückruf des nachfolgenden Produktes veranlasst.

Produktdaten: BILLA SCHINKEN SANDWICH 170G (V-EAN: 9002233029644) mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 03.06.2022, 04.06.2022, 05.06.2022, 07.06.2022 und 10.06.2022

Personen, die allergisch oder empfindlich auf Milch reagieren, wird aufgrund möglicher Gesundheitsgefährdung vom Verzehr des Produktes abgeraten. Aus Sicherheitsgründen wurde der gesamte Warenbestand des Produktes, das bedeutet ALLE Mindesthaltbarkeitsdaten / Chargen, aus dem Verkauf genommen.

  • Betroffene Produkte, die bereits erworben wurden, können ab
    sofort auch ohne Kassenbon retourniert werden.
  • Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Wojnar‘s Wiener Leckerbissen Delikatessenerzeugung GmbH per Mail an [office@wojnar.at] (mailto:office@wojnar.at)

Der Lieferant Wojnar‘s Wiener Leckerbissen Delikatessenerzeugung GmbH bedauert den Vorfall und entschuldigt sich bei allen Kund:innen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Die Warnung besagt nicht, dass das Gesundheitsrisiko vom Erzeuger, Hersteller, Importeur oder Vertreiber verursacht worden ist.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. REWE International AG

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.