6. Bezirk: Leseabend „Aschen – Naschen – Naschmarkt“ | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

6. Bezirk: Leseabend „Aschen – Naschen – Naschmarkt“

0 169

Wien (OTS/RK) – Die Autoren Duran Durmus Dogan und Michaela D. Wolf sind am Donnerstag, 2. Juni, zu Gast im Bezirksmuseum Mariahilf (6., Mollardgasse 8, Mezzanin) und rezitieren ab 19.00 Uhr aus einer „Naschmarkt-Geschichte“. Die spannende Lesung trägt den Titel „Aschen – Naschen – Naschmarkt“. Ein Mann aus der Türkei trifft auf dem Naschmarkt in Wien eine Frau aus Deutschland und mit dieser Erinnerung beginnt die Erzählung. Der Eintritt in das Museum ist kostenlos. Gerne nimmt das ehrenamtliche Bezirkshistoriker*innen-Team (Leitung: Erich Dimitz) Spenden der Besucher*innen entgegen. Das Publikum wird um Beachtung der aktuellen Corona-Vorgaben ersucht. Auskünfte: Telefon 586 78 68 (Donnerstag: 10.00 bis 12.00 Uhr) bzw. E-Mail [bm1060@bezirksmuseum.at] (mailto:bm1060@bezirksmuseum.at).

Allgemeine Informationen:

* Naschmarkt (Wien Geschichte Wiki):

[www.geschichtewiki.wien.gv.at/Naschmarkt]
(http://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Naschmarkt)

* Bezirksmuseum Mariahilf:

[www.bezirksmuseum.at] (http://www.bezirksmuseum.at/)

* Veranstaltungen im 6. Bezirk:

[www.wien.gv.at/bezirke/mariahilf/]
(http://www.wien.gv.at/bezirke/mariahilf/)

(Schluss) enz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.