THE CORE: Verkaufsstart für prachtvolle Eigentumswohnungen in zentraler City-Lage | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

THE CORE: Verkaufsstart für prachtvolle Eigentumswohnungen in zentraler City-Lage

0 87

Wien (OTS) – 25 exklusive Eigentumswohnungen in Top-Lage des 4. Bezirks, davon 3 einzigartige Penthouses, gelangen nun unter dem Projekttitel THE CORE in den Verkauf. Der umfassend revitalisierte Stilaltbau punktet mit hochwertiger Ausstattung, attraktiven Freiflächen in den ruhigen Innenhof und einem vielfältigen Wohnungsangebot.

Die Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen des aktuellsten 3SI-Bauprojekts THE CORE mit Wohnflächen zwischen 45 m2 und 135 m2 bieten die gewohnt einzigartige „3SI Luxus-Ausstattung“: Hochwertige Ausstattung und Eichenparkett treffen auf exklusive Markenqualität in Bad & WC, attraktive Freiflächen in Form von Balkonen und Terrassen. Die drei neu errichteten Penthouses im Dachgeschoß punkten neben traumhaften Terrassenflächen mit Blick über die Wiener City mit elektrisch steuerbarem Sonnenschutz, Vollklimatisierung und Smart-Home-System. Höchstes Wohnniveau in zentraler Wiener Lage zwischen Alois-Drasche-Park und Belvederegarten ist somit garantiert. Auch für Anleger ist THE CORE interessant, da bei einigen Wohnungen der angemessene Mietzins in der weiteren Vermietung gilt.

Von der ausgesprochen zentralen Lage zeigt sich Gerhard Klein, Geschäftsführer der für die Vermarktung verantwortlichen 3SI Makler, besonders begeistert. „Der Wiener Hauptbahnhof ist nur wenige Minuten entfernt und bequem zu Fuß erreichbar. Von dort aus erreicht man nicht nur in kürzester Zeit nahgelegene Orte in Wien und Umgebung, sondern auch wunderbare Fernreiseziele wie Venedig, München oder Prag. Der Flughafen Wien ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur 15 Minuten entfernt. Das Projekt THE CORE bietet somit für Städter wie auch Menschen mit Fernweh die rundum perfekte neue Wohnung!“, schwärmt Klein.

„Mit THE CORE gelingt es uns als Bauträger wieder in wunderbarer Art und Weise, Vergangenheit und Gegenwart miteinander gekonnt in Einklang zu bringen“, beschreibt Michael Schmidt, Geschäftsführer der 3SI Immogroup, das nun in den Verkauf gelangende Bauprojekt in der Petzvalgasse 4. Wie bei allen Altbau-Projekten des Bauträgers wird bei dem Gründerzeithaus in Wieden die in die Jahre gekommene Fassade, die nach Bombentreffern während des Zweiten Weltkriegs in den 1950ern schmucklos neu errichtet wurde, wieder aufwendig revitalisiert, ebenso der Eingangsbereich und das Stiegenhaus. Für die Stuckanbringung hat sich der Zinshausexperte an früheren Skizzen und Plänen orientiert. „Die neuen Eigentümerinnen und Eigentümer werden bereits beim Betreten des Hauses die Pracht und Einzigartigkeit der Gründerzeit bewundern können. Ein Eindruck, der sich in jeder einzelnen Wohnung zauberhaft fortsetzt und Wohnqualität der Extraklasse bietet“, so Schmidt begeistert.

Das Projekt „THE CORE“ wird exklusiv durch 3SI Makler vermarktet. Kontakt: www.the-core-vienna.at , +43 800 700 181 sowie kontakt@the-core-vienna.at

Weitere Informationen:
www.the-core-vienna.at
www.3si.at

* * *
ECKDATEN

„THE CORE“
Petzvalgasse 4, 1040 Wien

  • 22 exklusive Eigentumswohnungen im revitalisierten Stilaltbau
  • 3 einzigartige Penthouses im neu errichteten Dachgeschoß
  • Großartige City-Lage beim Wiener Hauptbahnhof | geschmackvoll revitalisierter Stilaltbau mit moderner Technik | hochwertige Ausstattung | hofseitige Balkone und Terrassen | elektrisch steuerbarer Sonnenschutz, Vollklimatisierung und Smart-Home-System im Dachgeschoß
  • 2- bis 4-Zimmerwohnungen
  • Wohnflächen: 45 m2 – 135 m2
  • Kaufpreis: EUR 349.000,- bis EUR 1.550.000,-
  • Weitere Informationen: <a href="http://www.the-core-vienna.at" target="_blank">www.the-core-vienna.at</a>
  • Verkauf: 3SI Makler
  • Eigentümer: 3SI Immogroup
  • * *
    Über die 3SI Immogroup
    Die 3SI Immogroup ist ein seit drei Generationen bestehendes Wiener Familienunternehmen, das sich auf die Revitalisierung und Entwicklung von Zinshäusern sowie den hochwertigen Ausbau von Dachböden spezialisiert hat. Neben der Sanierung historischer Bausubstanz trägt die 3SI Immogroup als Bauträger seit Jahren auch aktiv zu nachhaltiger Wohnraumschaffung im Neubausegment bei.
    Das Familienunternehmen mit neuem Sitz in der Tegetthoffstraße 7 zwischen Oper und Albertina hält aktuell über 100 Zinshäuser mit einer Gesamtfläche von mehr als 120.000 Quadratmetern in seinem Bestand. Mit fünfzig MitarbeiterInnen und jährlichen Investitionen im dreistelligen Millionenbereich zählt die 3SI Immogroup zu den führenden Projektentwicklern in Wien und Graz.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. 3SI Immogroup

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.