Josefstadt: Konzert „Kammermusik – ganz groß“ am 4.5. | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Josefstadt: Konzert „Kammermusik – ganz groß“ am 4.5.

0 101

Wien (OTS/RK) – 9 ambitionierte Musiker*innen wirken am nächsten Konzert des Vereins „Freunde der Kammermusik“ am Mittwoch, 4. Mai, im Josefstädter Bezirksmuseum (8., Schmidgasse 18) mit. Beginn der melodischen Darbietungen im Festsaal des Museums ist um 19.00 Uhr. Auf dem Programm stehen ausgesuchte Stücke von Beethoven, Schumann und Schostakowitsch. Der Eintritt ist frei. Die Organisator*innen ersuchen das Publikum um Einhaltung der aktuellen Corona-Richtlinien sowie um Spenden zur Deckung der Unkosten. Auskünfte und Anmeldungen zum Konzert mit dem Titel „Kammermusik – ganz groß“: Telefon 0680/211 35 45. Kontakt per E-Mail: [fkmwien@hdstep.at] (mailto:fkmwien@hdstep.at).

Im ersten Teil spielen Livia Grill (Klarinette), Anton Weber (Violine) und Christina Leeb-Grill (Klavier). Nach der Pause musizieren Regine Koch (Violine), Nikolaus Zierotin (Violine), Günter Geber (Viola), Sebastian Jolles (Violoncello), Herbert Stepanek (Kontrabass) und Günther Dormuth (Klavier). Vielerlei Kultur-Termine werden im Bezirksmuseum Josefstadt abgewickelt. Informationen dazu erhalten Interessierte von der ehrenamtlich engagierten Museumsleiterin, Maria Ettl: Telefon 403 64 15 und E-Mail [bm1080@bezirksmuseum.at] (mailto:bm1080@bezirksmuseum.at).

Allgemeine Informationen:

  • Bezirksmuseum Josefstadt: [<a href="http://www.bezirksmuseum.at" target="_blank">www.bezirksmuseum.at</a>] (<a href="http://www.bezirksmuseum.at/" target="_blank">http://www.bezirksmuseum.at/</a>)
  • Kultur-Angebote im 8. Bezirk:
    [<a href="http://www.wien.gv.at/bezirke/josefstadt/]" target="_blank">www.wien.gv.at/bezirke/josefstadt/]</a>
    (<a href="http://www.wien.gv.at/bezirke/josefstadt/" target="_blank">http://www.wien.gv.at/bezirke/josefstadt/</a>)

(Schluss) enz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.