Thermencheck.com Award 2021 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Thermencheck.com Award 2021

0 205

Moosburg (OTS) – Thermen sind für viele Menschen in Zeiten wie diesen mehr denn je Orte der Entspannung und Erholung geworden! Trotz der leider noch immer andauernden Situation, spiegeln dies nicht nur die Besucherzahlen der Thermen, sondern auch die 2021 zahlreich abgegebenen Stimmen für den Thermencheck.com Award wider. Denn auch heuer wurde erneut fleißig abgestimmt!

Österreichs größtes Wellnessportal [www.thermencheck.com] (http://www.thermencheck.com) ließ also erneut seine digitale Wellness-Community entscheiden, wer für die nächsten 12 Monate den Titel „Beliebteste Therme Österreichs“ tragen darf – die Entscheidung blieb spannend bis zur letzten Sekunde!

Erfreuliche Teilnehmerzahlen – 137.528 Stimmen abgegeben

Trotz anhaltender Pandemie konnte ein Plus bei der Teilnahme an der Award-Abstimmung verzeichnet werden. Diese Zahlen zeigen also nicht nur den Stellenwert des Awards in der Branche, sondern auch, dass [www.thermencheck.com] (http://www.thermencheck.com) die erste Anlaufstelle in Sachen Wellness ist.

Regionales Kopf-an-Kopf-Rennen – Rogner Bad Blumau setzt sich erneut durch!

Das Rogner Bad Blumau hat es tatsächlich wieder geschafft! Bereits zum 7. Mal wurde das Rogner Bad Blumau zur „Beliebtesten Therme Österreichs“ gewählt.

Mit 26.297 Stimmen konnte das Rogner Bad Blumau wiederholt den GOLD Award in Empfang nehmen. Der Titelverteidiger weiß sich durch seine einzigartige, von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Architektur, den begrünten Dächern, bunten Fassaden sowie einer märchenhaften Wasserwelt auszuzeichnen!

Bis wenige Tage vor dem Ende des Votings gab es erneut ein spannendes Duell um den Sieg. Dem Seriensieger gelang es aber trotz Schließung, zahlreiche Besucher für eine Stimmabgabe auf dem Thermencheck Portal zu mobilisieren und legte ein furioses Stimmen-Finish hin.

Dicht gefolgt hinter dem Sieger konnte sich das Thermenresort Loipersdorf den SILBER Award mit 25.363 Stimmen schnappen. Die Therme Loipersdorf hat sich mächtig ins Zeug gelegt und sich bis zu allerletzt als ebenbürtiger Gegner erwiesen! Letzten Endes durfte sich die größte Therme Österreichs, dank ihrem enormen Einsatz, den zweiten Platz sichern.

Eingebettet in das oststeirische Hügelland bietet das Thermenresort Loipersdorf drei Thermenbereiche, wo wirklich jeder Thermenbesucher auf seine Kosten kommt.

Den Schwung aus dem letzten Jahr konnte der „Aufsteiger des Jahres 2020“ mitnehmen und sich in diesem Jahr den dritten Platz am Podium sichern. Mit 19.898 Stimmen kann die Sole-Felsen-Welt Gmünd diesmal verdient am Stockerl Platz nehmen und sich in den nächsten 12 Monaten mit dem BRONZE Award schmücken.

Neben einer atemberaubenden Badewelt mit über 1.000m² bietet die Sole Felsen Welt zahlreiche Innen- und Außensaunen mit über 40 Aufgüssen täglich.

GOLD Award Gewinner: ROGNER BAD BLUMAU

SILBER Award Gewinner: THERME LOIPERSDORF

BRONZE Award Gewinner: SOLE-FELSEN-WELT

Die Plätze vier und fünf der beliebtesten Thermen Österreichs gehen beide in das Thermen- und Vulkanland Steiermark. Zum stolzen vierten Platz darf man der Parktherme Bad Radkersburg gratulieren – den respektablen fünften Platz hat die Heiltherme Bad Waltersdorf belegt.

Sensationeller Sprung beim Aufsteiger des Jahres 2021

Auch dieses Jahr wurde der „Aufsteiger des Jahres“ unter Österreichs beliebtesten Thermen gesucht.

Über diesen Titel darf sich heuer die Therme Amadé freuen, welche von 2020 auf 2021 ganze neun Plätze auf der Beliebtheitsskala gut gemacht hat und somit erstmals mit Platz zehn unter den TOP-10 der 40 zur Wahl stehenden österreichischen Thermen liegt! Sportliche Leistung! Passend, denn die Therme Amadé befindet sich inmitten der Salzburger Sportwelt und sorgt für Erholung, Spaß und Abenteuer.

Mag. Michael Semmler, Geschäftsführender Gesellschafter der New Mediacheck GmbH:

„In diesen Zeiten ist es wichtig, sich auf die positiven Dinge des Lebens zu fokussieren. Und es ist wunderbar zu sehen, wie trotz widriger Bedingungen unsere Thermen sich großer Beliebtheit erfreuen. Die Bereitschaft, trotz dem Auf- und Zusperren der Betriebe, für seine Lieblingstherme abzustimmen ist ungebrochen. Tausende von Thermenfans gaben Ihre Stimmen ab und krönten die diesjährigen Gewinner. Ich freue mich sehr für die Gewinner, denn es zeigt, dass sie eine große

Verbundenheit in der Community haben. Wir blicken positiv ins kommende Jahr und wünschen allen Thermen ein erfolgreiches 2022.“

René Novak, Prokurist und Head of Sales der New Mediacheck
GmbH:

„Das Jahr 2021 ist genauso wie das Jahr zuvor nur schwer in Worte zu fassen. Niemand hätte zu Beginn der Corona Pandemie erwartet, dass ein klitzekleines Virus die Welt derart aus den Angeln hebt! Merkwürdig und denkwürdig in vielerlei Hinsicht, denn auch inmitten einer solchen Krise hat sich gezeigt, dass Österreich hungrig nach Wellness ist. Zu Beginn des Jahres, bereits während des Lockdowns, stiegen mit den steigenden Temperaturen im Frühjahr auch die Zugriffszahlen auf unserem Thermencheck.com Portal rapide an. Gefühlt hat sich ganz Wellness-Österreich über den Öffnungsstatus der heimischen Thermen auf unserer Website informiert und nach einem langersehnten Besuch in der Lieblingstherme auch fleißig abgestimmt.“

Thermencheck.com & WellCard.at – der Profi in Wellnessangelegenheiten

Auf Thermencheck.com – Europas bekanntestem deutschsprachigen Wellnessportal – ist Wellness entdecken rund um die Uhr das ganze Jahr über möglich. Auch die WellCard verzeichnet mittlerweile über 500 Partnerbetriebe. In den Partnerbetrieben (Thermen, Wellnesshotels und Day SPAs) kann man mit der WellCard einfach, bequem & bargeldlos bezahlen. Lädt man die WellCard im Vorhinein auf, profitiert man zudem vom 10%igen Aufladebonus. Mehr Infos: [www.wellcard.at] (http://www.wellcard.at)

PS: Seit kurzem ist die WellCard auch in Deutschland und Slowenien mit einem Online-Shop vertreten.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. New Mediacheck GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.