Wiener Zeitung Mediengruppe startet 360°-Traineeship | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Wiener Zeitung Mediengruppe startet 360°-Traineeship

0 84

Wien (OTS) – Die Wiener Zeitung Mediengruppe startet in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Journalistenausbildung (KfJ) ein 360°-Traineeship. Das neuartige Programm will jungen Menschen, die im Medienbereich arbeiten möchten, eine Gelegenheit bieten, das Mediengeschäft in der Praxis kennenzulernen. Ab September 2021 soll den Teilnehmenden in einem abwechslungsreichen zehnwöchigen Praktikum ein fundierter Einblick in die vielfältigen und eng verzahnten Tätigkeitsfelder in einem modernen Medienhaus vermittelt werden.

„So vielfältig wie die Produkte und Services der Wiener Zeitung Mediengruppe sind auch die Anforderungen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit dem 360°-Traineeship möchten wir potenziellen Kolleginnen und Kollegen nicht nur einen Überblick geben, wie ein Medienunternehmen funktioniert, sondern vor allem durch die rotierende Mitarbeit in den verschiedensten Geschäftsbereichen in unserem Haus persönliche Fähigkeiten und Talente der jungen Menschen fördern und zur Entfaltung bringen“, erklärt Martin Fleischhacker, Geschäftsführer der Wiener Zeitung Mediengruppe, den Mehrwert des neuen Programms.

Erste Schritte in der Medienbranche

Die Kombination von Ausbildung und Praxis richtet sich vor allem an Studierende kurz vor dem Abschluss sowie Absolventinnen und Absolventen, die bereits erste Erfahrungen in der Medienbranche gesammelt haben. Das 360°-Traineeship startet mit einer Intensiv-Ausbildungsphase, die von 15. bis 30. September 2021 stattfindet und den Teilnehmenden einen theoretischen Einblick in die Geschäftsbereiche und Tätigkeiten der Wiener Zeitung Mediengruppe gibt. Die Ausbildung ist kostenlos. Das Praktikum beginnt am 1. Oktober und dauert bis 30. November. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden einige Zeit in der Redaktion der Tageszeitung, in der Abteilung Content Production sowie im Bereich Marketing & Sales und in der Produktentwicklung mitarbeiten. Ergänzt wird die tägliche Arbeit durch wöchentliche Kurse, Feedback-Gespräche und kurze Inputs zu aktuellen Themen. Ein besonderer Schwerpunkt wird der Bereich Innovation und Business-Know-how sein.

„Medienjobs, von Journalismus über Produktentwicklung bis hin zum Vertrieb, verlangen neben theoretischem und branchenspezifischem Wissen vor allem eines: Echte Erfahrung in der Praxis. Das 360°-Traineeship bringt all das unter einen Hut und wird es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erleichtern, ihren Weg in der heimischen Medienbranche zu finden“, sagt Nikolaus Koller, Geschäftsführer des Kuratoriums für Journalistenausbildung, einer der führenden Einrichtungen in der Aus- und Weiterbildung von Journalistinnen und Journalisten in Österreich.

Details zum Bewerbungsprozess

Noch bis 31. Mai 2021 können sich Interessierte um eine Teilnahme am 360°-Traineeship der Wiener Zeitung Mediengruppe bewerben. Neben einem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben sind auch Arbeitsproben aus diversen Medienbereichen herzlich willkommen. Die Bewerbung kann ganz einfach per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung 360°- Traineeship der Wiener Zeitung Mediengruppe“ an bewerbung@kfj.at geschickt werden.

Hinweis zur COVID-Situation
Die Wiener Zeitung Mediengruppe sowie das Kuratorium für Journalistenausbildung werden während des gesamten Programms natürlich bestmöglich auf die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmenden achten. Ein Kennenlerntag am Beginn des Traineeships, die Schulungen sowie das Praktikum am Standort der Wiener Zeitung Mediengruppe im Media Quarter Marx finden mit entsprechenden Hygiene-und Abstandsregeln statt. Sollten Teile des Programms nicht in Präsenzform absolviert werden können, werden die Teilnehmenden rechtzeitig informiert und es wird auf digitale Alternativen ausgewichen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Wiener Zeitung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.