Kinder- und Jugenduniversitäten: Ausschreibung 2021 mit 1,2 Millionen Euro | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Kinder- und Jugenduniversitäten: Ausschreibung 2021 mit 1,2 Millionen Euro

0 70

Wien (OTS) – Der OeAD startet am 10. März 2021 die Ausschreibung des Förderprogramms für Kinder- und Jugenduniversitäten 2021. Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) stellt dafür 1,2 Millionen Euro zur Verfügung. Wissenschaft und Forschung für Kinder und Jugendliche in ganz Österreich erlebbar zu machen, ist im Bildungsbereich ein Kernprogramm des OeAD, der Agentur für Bildung und Internationalisierung. Das Förderprogramm für Kinder-und Jugenduniversitäten ergänzt ideal das große Sparkling-Science-Programm und die Young-Science-Aktivitäten.

Bis 26. April 2021 können sich Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, gemeinnützige Vereine, GmbHs sowie Einzelpersonen, die im Rahmen der geförderten Initiativen mit Universitäten oder Fachhochschulen zusammenarbeiten, um eine Förderung bewerben. Kinder und Jugendliche können damit im Sommer erneut Workshops, Vorlesungen und Seminare in Hörsälen, Laboren und auch Camps an den teilnehmenden Forschungseinrichtungen besuchen. Das BMBWF unterstützt die Kinder-und Jugenduniversitäten in Österreich seit mehreren Jahren. Allein im vergangenen Jahr wurden 20 Kinder- und Jugenduniversitätsprojekte gefördert. Im Durchschnitt konnten in den vergangenen Jahren jeweils rund 40.000 Kinder Universitätsluft schnuppern.

Wissenschaftsminister Heinz Faßmann betont: „Die Lust auf Wissenschaft zu fördern, ist auch uns ein großes Anliegen. In Fächern wie den Naturwissenschaften oder beim Experimentieren in Labors wollen wir insbesondere Mädchen ansprechen. Wir unterstützen die Kinderuniversitäten, weil der Forscherdrang nicht immer vom Himmel fällt, sondern auch geweckt werden kann.“

OeAD-Geschäftsführer Jakob Calice hebt hervor: „Wir wollen bei möglichst vielen Kindern und Jugendlichen Neugierde und Innovationsbereitschaft wecken. Die Welt der Wissenschaft ist eine Welt des Staunens, Forschens und Ausprobierens. Und vielleicht legen wir damit den Grundstein für eine zukünftige Karriere in der Wissenschaft!“

Inklusion als eine wichtige Säule des Förderprogramms:
Angesprochen werden sollen vor allem Kinder und Jugendliche aus bildungsbenachteiligten Schichten, mit Migrationshintergrund, mit Behinderungen und/oder aus peripheren Regionen. Besonderes Augenmerk liegt auf Maßnahmen und Strategien, die das Entfaltungspotenzial aller Geschlechter fördern und Rollenstereotypen entgegenwirken sowie auf der Vermittlung von nachhaltigkeitsrelevantem Wissen.

Gefördert werden Kinder- und Jugenduniversitätsprojekte mit maximal 30 Prozent der Gesamtkosten bzw. bis zu 70.000 Euro. Zusätzlich kann für ein Erweiterungsmodul „Ferienbetreuung mit wissenschaftlichem Anspruch“ eine Geldzuwendung von bis zu 50.000 Euro lukriert werden.

Ferienbetreuung mit wissenschaftlichem Anspruch

Das 2020 an sechs österreichischen Forschungseinrichtungen erstmals realisierte Ferienbetreuungsangebot „Science Holidays – Mach‘ Ferien in der Welt der Wissenschaft“ wird aufgrund des großen Erfolgs auch dieses Jahr als Zusatzmodul „Ferienbetreuung mit wissenschaftlichem Anspruch“ gefördert. Es umfasst die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen für mindestens eine und maximal neun Wochen im Rahmen der Sommerferien.

Zur Ausschreibung: [www.youngscience.at/kinder-jugendunis]
(http://www.youngscience.at/kinder-jugendunis)

OeAD – Agentur für Bildung und Internationalisierung

Der OeAD berät, fördert und vernetzt seit 60 Jahren mit seinen zukunftsorientierten Programmen Menschen und Institutionen aus Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur. Als Agentur der Republik Österreich leistet der OeAD damit einen Beitrag zur inklusiven, gleichberechtigten und hochwertigen Bildung. Die Tätigkeitsfelder liegen in Österreich, Europa und internationalen Schwerpunktländern. Der OeAD ist dabei Schnittstelle zu Bildungsangeboten für alle Lebensphasen – von Kindergarten und Schule über Hochschule und Wissenschaft, beruflicher Bildung und Erwachsenenbildung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. OeAD - Agentur für Bildung und Internationalisierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.