Das österreichische Damenteam gewinnt beim Skispringen der Nordischen Skiweltmeisterschaften. | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Das österreichische Damenteam gewinnt beim Skispringen der Nordischen Skiweltmeisterschaften.

0 119

Wien (OTS) – Nach der sensationellen Gold Medaille durch Frau Zugsführer Lisa Hauser im Biathlon, legen die Leistungssportlerinnen im Skisprung nur wenige Tage später nach. Frau Korporal Chiara Hölzl, Frau Gefreiter Sophie Sorschag, die Weltcup Aufsteigerin des Jahres Frau Gefreiter Sara Marita Kramer und mit ihnen Daniela Iraschko-Stolz deklassieren das Team aus Slowenien und Norwegen und holen mit beeindruckender Leistung die Gold Medaille im Skisprung Team Bewerb. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner gratuliert herzlich: „Schön zu sehen, wie die Frauenpower zum Erfolg geführt hat. Die Soldatinnen und Soldaten des Bundesheeres und ich sind sehr stolz auf die so erfolgreichen Athletinnen des Heeressportzentrums.“

Nach der verpassten Einzelmedaille von Frau Gefreiter Sara Marita Kramer im gestrigen Einzelbewerb, zeigte sie heute ihr Können: „Es war unglaublich, einfach mega, die Sprünge waren extrem cool“, so die junge Soldatin.

Das Heeressportzentrum ist die sportliche Heimat von insgesamt 450 Top-Sportlerinnen und Sportler die sich auf Weltmeisterschaften, Weltcups, Olympische Spiele und Paralympische Spiele vorbereiten.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Bundesministerium für Landesverteidigung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.