Meridian International School in Grinzing – Neue Volksschule verspricht Startvorteil ins Leben | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Meridian International School in Grinzing – Neue Volksschule verspricht Startvorteil ins Leben

0 53

Wien/Grinzing (OTS) – Im September 2020 eröffnet mit der Meridian International School Grinzing in der Himmelstraße 11 im 19. Bezirk die erste nicht-konfessionelle internationale Privatvolksschule Wiens ihrer Art. Das Konzept ist ganz auf Mehrsprachigkeit ausgelegt: Der Unterricht wird auf Deutsch und Englisch gehalten. Pro Klasse mit maximal 20 Schülerinnen und Schülern gibt es immer eine deutschsprachige Klassenlehrerin bzw. Klassenlehrer und eine englischsprachige Pädagogin bzw. Pädagogen. Die Unterrichtsinhalte basieren auf dem österreichischen Lehrplan für Volksschulen, der um internationale Aspekte erweitert wird.

Ganztagsschule mit Sprachfokus

Die Meridian International School Grinzing ist als Ganztagesschule konzipiert. Gemeinsames Mittagessen, eine tägliche Gartenstunde zum Spielen und Möglichkeiten zur künstlerischen Entfaltung prägen den Schulalltag der Kinder. Für die größten Sprachgruppen in der M.I.S. wird zudem muttersprachlicher Unterricht angeboten, z.B. in Chinesisch, Bulgarisch, Russisch und anderen Sprachen. Auf die intensive Auseinandersetzung mit der Herkunftssprache wird deshalb so viel Wert gelegt, da dies den Kindern in ihrer weiteren Entwicklung besonders förderlich ist. Klassische Werte, eine gesunde Leistungsorientierung, ein internationales Umfeld und sprachliche Vielfalt sollen es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, eine hohe Lernleistung zu erbringen, an der sie Freude haben.

Voraussetzungen und Schulabschluss

Voraussetzung für den Schulbesuch sind Basiskenntnisse in Deutsch und Englisch. Für Kinder, die noch nicht gut genug Deutsch sprechen, wird während des letzten Kindergartenjahres ein spezieller Vorbereitungskurs angeboten, um im September mit dem Schuljahr beginnen zu können.

Nach dem Schulabschluss sind die Kinder bestmöglich auf gelebte Mehrsprachigkeit vorbereitet und können sowohl eine österreichische weiterführende Schule mit Deutsch als Unterrichtssprache als auch eine internationale englischsprachige Schule besuchen.

Aufnahme für 2020/21

Wegen der COVID-19 Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung wurde die Frist für die Einschreibung verlängert. Aufnahmegespräche für die 1. Klasse für das Schuljahr 2020/21 sind daher, solange Plätze vorhanden sind, noch den ganzen Sommer über möglich. Auch Ummeldungen aus anderen Schulen sind bis zum Beginn des Schuljahres möglich.

Da im September 2020 die Schule mit ausschließlich der 1. Schulstufe eröffnet wird, gibt es im Schulgebäude ausreichend Platz, um im Falle weiterer Maßnahmen flexibel zu reagieren und den Unterricht gegebenenfalls in Kleingruppen abzuhalten.

Die Einschreibung ist auf der Homepage [www.meridianschool.at] (http://www.meridianschool.at) möglich.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Meridian IS GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.