LabTwin im Mai 2020 in den Gartner Cool Vendors im Bereich Life Sciences als Cool Vendor anerkannt | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

LabTwin im Mai 2020 in den Gartner Cool Vendors im Bereich Life Sciences als Cool Vendor anerkannt

0 65

Berlin (ots/PRNewswire) – LabTwin, Erfinder des weltweit ersten KI-und sprachgesteuerten digitalen Laborassistenten, wurde im Bereich Life Sciences als Gartner Cool Vendor ausgezeichnet. Gartner, weltweit führendes Forschungs- und Beratungsunternehmen zeichnet in seinem Bericht interessante, neue und innovative Anbieter, Produkte und Services aus.

Der sprachgesteuerte digitale Laborassistent von LabTwin ermöglicht Wissenschaftlern, Daten und Zugangsinformationen an jedem Ort im Labor nur durch Sprachbefehle aufzuzeichnen. LabTwin transkribiert automatisch die gesprochenen Notizen und verbindet sich mit Laborgeräten, um Echtzeitdaten zu erfassen und zu verwalten. Der digitale Laborassistent führt Wissenschaftler auch durch Protokolle, verbessert die Compliance und führt alltägliche Aufgaben wie die Einstellung von Timern und die Erstellung von Bestelllisten durch.

„LabTwin freut sich über die Auszeichnung als Cool Vendor von Gartner. Wir haben den digitalen Laborassistenten von LabTwin entwickelt, um die „Datenwüste“, die am Labortisch von Wissenschaftlern herrscht, zu beenden“, so Magdalena Paluch, Mitgründerin und CEO bei LabTwin. „Unser digitale Assistent funktioniert wie ein Navigationssystem für Wissenschaftler und ermöglicht ihnen die Durchführung zahlreicher Aufgaben, z. B. die Niederschrift von Notizen oder die Überprüfung von Pufferkonzentrationen, ohne Hände und Blick von ihren Experimenten abwenden zu müssen.“

Gartner, „Cool Vendors in Life Sciences“, Michael Shanler, Jeff Smith, Animesh Gandhi, Seth Feder, 27. Mai 2020.

Haftungsausschluss von Gartner:

Gartner empfiehlt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden und rät Technologienutzern nicht, nur Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen zu verwenden. Die Forschungspublikationen von Gartner enthalten Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner schließt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen in Bezug auf diese Forschung aus, einschließlich aller Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Informationen zu LabTwin

LabTwin schafft die nächste Generation digitaler Laborwerkzeuge, an deren Spitze der weltweit erste sprachbetriebene digitale Laborassistent steht. Mit dem Assistenten von LabTwin können Wissenschaftler Daten erheben, Experimente und Reagenzbestände verwalten und ihre Dokumentation optimieren – ganz einfach über Sprachbefehle. Das Ziel von LabTwin besteht darin, die Fehlerraten in Forschungslaboren zu reduzieren und die Produktivität zu verbessern. LabTwin wird von Sartorius und Boston Consulting Group Digital Ventures (BCG DV) unterstützt. Der digitale Laborassistent wird von Wissenschaftlern auf der ganzen Welt eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von LabTwin.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1191511/LabTwin_Logo.jpg

Medienkontakt
Guru Singh
Head of Growth, LabTwin
guru.singh@labtwin.com
+49-160-889-2586

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. LabTwin

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.