FPÖ – Hafenecker zu U-Ausschuss: Zadic weiß nicht, welche Akten ihr fehlen | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ – Hafenecker zu U-Ausschuss: Zadic weiß nicht, welche Akten ihr fehlen

0 100

Wien (OTS) – Verwundert zeigt sich der freiheitliche Fraktionsobmann im parlamentarischen Ibiza-Untersuchungsausschuss, NAbg. Christian Hafenecker, über die heutige Gesprächsrunde mit Justizministerin Zadic (Grüne) wegen fehlender Aktenlieferungen. „Frau Zadic weiß offenbar gar nicht, welche Akten ihr Ressort nicht geliefert hat. Sie weiß nicht einmal, ob in diesen Akten auch SMS-Nachrichten von Bundeskanzler Kurz sind, obwohl wir dieses Manko schon gestern öffentlich gemacht haben und sie genug Zeit gehabt hätte, sich darüber zu informieren. Und sie weiß auch nicht, welche wesentlichen Erkenntnisse das Bundeskriminalamt noch nicht an die zuständigen Staatsanwaltschaften weitergegeben hat. Dazu gehört schockierenderweise auch das vollständige Ibiza-Video, das im BMI jetzt offenbar vorliegt und schon seit einem Monat ausgewertet wird. Unter diesen Umständen macht der Konsultationsmechanismus über den Umgang mit noch nicht ans Parlament gelieferten Akten keinen Sinn“, so Hafenecker.

Es zeige sich einmal mehr, dass die Zusammenarbeit zwischen den leitenden Ermittlungsbehörden bei der Justiz und den an deren Anordnungen gebundenen Ermittlungsbehörden bei der Polizei stark verbesserungswürdig sei. „Besonders das Bundeskriminalamt dürfte hier ein gefährliches Eigenleben entwickeln, was vor dem Hintergrund, dass sämtliche Führungsebenen dort tiefschwarz eingefärbt sind, besonders besorgniserregend ist. Wenn dort das Video liegt, dann liegt es nahe, dass die ÖVP spätestens jetzt auch dieses Video kennt und damit gegenüber den anderen Parteien einen bedeutenden Vorsprung hat. Daher muss das Video jetzt endlich in den Untersuchungsausschuss geliefert werden“, erneuerte Hafenecker die freiheitliche Forderung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Freiheitlicher Parlamentsklub - FPÖ

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.