Zoomlion ergreift Maßnahmen zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus (Covid-2019) | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Zoomlion ergreift Maßnahmen zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus (Covid-2019)

0 88

Changsha, China (ots/PRNewswire) – Zoomlion Heavy Industry Science and Technology Co (01157.HK), ein führender chinesischer Hersteller von Maschinen und Landmaschinen, hat nach dem Ausbruch des neuartigen Coronavirus Covid-19 umgehend ein Präventions- und Kontroll-Team unter Leitung von President Zhan Chunxin aufgestellt. Es koordiniert Spenden, hilft beim Bau von Notfallkrankenhäusern und kümmert sich um die Sicherheit am Arbeitsplatz für rückkehrende Mitarbeiter.

Bau von Notfallkrankenhäusern und Spende von Medizinbedarf

Als Reaktion auf den Ausbruch des neuartigen Coronavirus hat Zoomlion sofort ein Einsatzteam zusammengestellt, dem Dutzende Ingenieure und Maschinenführer angehören. Es hat 240 Maschinen und Anlagen bereitgestellt, darunter Erdbewegungsmaschinen, mobile Kräne, Betonmaschinen und Arbeitsbühnen. Seit dem 23. Januar beteiligt sich Zoomlion am Bau von Krankenhäusern in ganz China, einschließlich Wuhan, Hunan, Shenzhen, Henan, Guangxi und Tianjin. Das Unternehmen hat außerdem Medizinbedarf für die Katastrophenhilfe gespendet.

Bis zum 18. Februar hat Zoomlion mehr als 3 Millionen medizinische Schutzausrüstungsartikel gekauft und mehr als 2,6 Millionen Sanitätsartikel gespendet.

Maßnahmen für die Gesundheit und Sicherheit rückkehrender Mitarbeiter

Mit Abschwächung der Coronavirus-Epidemie kehren seit dem 5. Februar die Mitarbeiter nach und nach an ihre Arbeitsplätze zurück. Mittlerweile kommen 70 % der Mitarbeiter wieder zur Arbeit, und die globale Produktionskapazität wurde auf 60 %-80 % hochgefahren.

Vor der Rückkehr der Mitarbeiter an ihren Arbeitsplatz hat Zoomlion ein Infektions- und Kontroll-Team und einen Arbeitsrückkehrplan aufgestellt, um die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sicherzustellen. Zur Infektionsbekämpfung desinfizieren Spezialmannschaften zwei Mal täglich die Büros, Produktionshallen und Anlagen sowie Fahrwege, Schlafsäle und Kantinen im Industriepark. Die Temperatur der Mitarbeiter wird regelmäßig geprüft, um einen Ausbruch zu verhindern. Die gesamte Belegschaft erhält Schutzausrüstung wie Masken, die rund um die Uhr getragen werden müssen. Für Mitarbeiter, die erst später an den Arbeitsplatz zurückkehren können, wurden geeignete Maßnahmen für die Heimarbeit getroffen.

Strenge Präventions- und Kontrollmaßnahmen liefern die beste Voraussetzung für einen geordneten Betriebs- und Produktionsablauf.

Informationen zu Zoomlion

Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co., Ltd. (01157.HK), wurde 1992 gegründet und ist ein führendes Maschinenbauunternehmen, das Maschinen, Landmaschinen und Finanzdienstleistungen anbietet. Das Unternehmen vermarktet mehr als 460 innovative Produkte aus 55 Produktreihen in zehn Hauptkategorien. Weitere Informationen finden Sie unter http://en.zoomlion.com/.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1093524/Zoomlion_Takes_Steps_to_Comb
at_the_Novel_Coronavirus__Covid_2019__Outbreak.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Zoomlion

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.