WuXi Vaccines unterzeichnet einen langfristigen Impfstoff-Herstellungsvertrag mit einem weltweit führenden Impfstoffhersteller | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

WuXi Vaccines unterzeichnet einen langfristigen Impfstoff-Herstellungsvertrag mit einem weltweit führenden Impfstoffhersteller

0 66

Shanghai (ots/PRNewswire) – WuXi Vaccines, eine neue Organisation für die beauftragte Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen (engl.:
Contract Development and Manufacturing Organization, kurz: CDMO), bestehend aus einem Joint Venture zwischen WuXi Biologics (Aktienkürzel: 2269.HK) und Hile Bio-technology (Aktienkürzel:
603718.SH), gab bekannt, dass sie eine strategische Partnerschaft mit einem weltweit führenden Impfstoffhersteller eingegangen ist und einen 20-Jahres-Vertrag über die Herstellung von Impfstoffen im Wert von rund 3 Milliarden US-Dollar unterzeichnet hat, demzufolge WuXi Vaccines eine spezielle Anlage bauen und ein kommerzielles Impfstoffprodukt für den Weltmarkt liefern wird. Das Geschäftsmodell von WuXi Vaccines besteht darin, integrierte Plattformen von Weltklasse und ein CDMO-Modell aufzubauen, um globalen Unternehmen die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen zu ermöglichen.

Gemäß dem unterzeichneten Vertrag wird WuXi Vaccines eine integrierte Anlage zur Herstellung von Impfstoffen aufbauen, die die Herstellung von Arzneimittelsubstanzen, die Herstellung von Arzneimittelprodukten, die Wissenschafts- und Technologielabore für die Herstellung sowie die Qualitätskontrolllabors umfasst. In dieser Anlage wird eines der Impfstoffprodukte des Partners für den globalen Markt hergestellt werden. Die neue Anlage wird voraussichtlich 2022 in Betrieb genommen.

Im November 2019 kündigte WuXi Vaccines eine Investition von 240 Millionen US-Dollar für den Bau der neuen Impfstoff-Produktionsanlage in Irland an. Die Anlage befindet sich auf dem WuXi Biologics Campus, neben der „Factory of the Future“ zur Herstellung von biologischen Arzneimitteln, die 2021 den kommerziellen Betrieb aufnehmen soll.

„Dies ist ein historischer Moment für WuXi Vaccines und für die weltweite Impfstoffbranche. Aufgrund der Komplexität des Prozesses, umfangreicher analytischer Tests und strenger behördlicher Standards sind Impfstoffe schwer herzustellen, und die Prozess- und Qualitätskontrolle ist für die Qualität des Produkts äußerst wichtig. Diese Partnerschaft mit einem weltweit führenden Impfstoffhersteller zur exklusiven Herstellung eines Impfstoffs für den Weltmarkt, der in der Branche einzigartig ist, ist ein weiterer Beweis für die technischen Stärken und die erstklassige Qualität von WuXi Vaccines“, kommentierte Dr. Chris Chen, Vorsitzender von WuXi Vaccines, und ergänzte: „WuXi Vaccines wird unseren globalen Partnern ein robustes und erstklassiges Lieferketten-Netzwerk zur Verfügung stellen, um hochwertige Impfstoffe zum Schutz des Menschen weltweit zu produzieren.“

Informationen zu WuXi Vaccines

WuXi Vaccines ist ein Joint Venture von WuXi Biologics (Aktienkürzel:
2269.HK) und Hile Bio-technology (Aktienkürzel: 603718.SH). Das Geschäftsmodell von WuXi Vaccines besteht darin, integrierte Plattformen von Weltklasse und das Modell der Contract Development and Manufacturing Organization (CDMO) aufzubauen, um globalen Unternehmen die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen zu ermöglichen.

Informationen zu WuXi Biologics

WuXi Biologics (Aktienkürzel: 2269.HK), ein an der Hongkonger Börse notiertes Unternehmen, ist eine weltweit führende Open-Access-Technologieplattform für Biologika. Es bietet Komplettlösungen, mit denen Organisationen biologische Präparate vom Konzept bis zur kommerziellen Fertigung erforschen, entwickeln und herstellen können. Unsere Unternehmensgeschichte und unsere Erfolge sind Beleg unseres Engagements, unseren Kunden in der ganzen Welt ein echtes Leistungsangebot aus einer Hand und überzeugendes Werteversprechen anzubieten. Zum 30. Juni 2019 existierten insgesamt 224 integrierte Projekte, darunter 106 Projekte in der vorklinischen Entwicklungsphase, 102 Projekte in der Frühphase (Phase I und II) der klinischen Entwicklung, 15 Projekte in der Spätphase (Phase III) der Entwicklung und ein Projekt in der kommerziellen Fertigung. Mit einer geplanten biopharmazeutischen Produktionskapazität in China, Irland, Singapur und den USA, die bis zum Jahr 2022 auf insgesamt über 280.000 Liter geschätzt wird, unterstützen wir unsere Partner in der Herstellung von Biopharmazeutika durch eine robuste, erstklassige globale Lieferkette. Weitere Informationen zu WuXi Biologics finden Sie unter [1] www.wuxibiologics.com

1. http://www.wuxibiologics.com/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1091553/Modular_lab1.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. WuXi Biologics

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.