CBD Öl aus zertifiziertem Nutzhanf. Der neue Trend in der Analyse | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

CBD Öl aus zertifiziertem Nutzhanf. Der neue Trend in der Analyse

1 113

Oberwart (OTS) – CBD ÖL IST SCHON LANGE KEIN GEHEIMTIPP MEHR.

Immer mehr Menschen entdecken die möglichen positiven Eigenschaften von CBD auf Körper und Geist. Unser [CBD Öl]
(https://www.cbdnol.com/collections/cbd-oel) wird aus zertfiziertem
Nutzhanf gewonnen. Beim Anbau kommen weder künstliche Düngemittel noch Pestizide zum Einsatz, damit der Hanf den strengen Standards gerecht wird. Konservierungs- oder Farbstoffe finden Sie in unseren Ölen nicht, für Ihr Wohlbefinden.

Durch das schonende Extraktionsverfahren bleibt das volle Spektrum an Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden erhalten.

Die meisten Konsumenten starten mit einem [CBD Öl 15%] (https://www.ots.at/redirect/puna) oder 20% CBD Öl. Bei klassischen Beweggründen für den Kauf von CBD Produkten, ist das eine sehr gute Lösung. Für sehr vorsichtige Anwender von CBD Produkten eignet sich auch ein CBD Öl 10%. Falls ihnen gelöstes CBD nicht zusagt, können Sie auch [CBD Blüten]
(https://www.nooon-cbd.com/produkt-kategorie/cbd-blueten)
konsumieren.

Anders als Marihuana wirkt CBD Öl nicht berauschend. Das liegt am THC, das für die Rauschzustände verantwortlich ist. Nutzhanf enthält kaum THC. Für Cannabis wie auch CBD Öl gilt eine Obergrenze von 0,2 Prozent THC. Alle anderen Cannabinoide sind in unseren ölen enthalten. Alle Pura Med Öle sind ein CBD Vollextrakt.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PUNA Warenhandels Gmbh

1 Kommentar
  1. Walter Amann sagt

    Da wäre noch zu erwähnen, dass diese lipophilen #cbd Öle Auslaufmodelle sind, weil sie eine sehr schlechte Bioverfügbarkeit (nur4-12%) haben. Neuester Stand sind HYDROPHILE Öle !

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.