Ab März wird die Ja! Natürlich Milchglasflasche zur Mehrwegglasflasche | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Ab März wird die Ja! Natürlich Milchglasflasche zur Mehrwegglasflasche

0 77

Wiener Neudorf (OTS) – Die Begeisterung war groß, als Ja! Natürlich ankündigte, die stark nachgefragte Milchglasflasche in einer Mehrwegvariante in die Regale von BILLA, MERKUR, ADEG und Sutterlüty zu bringen. Nun hat das Warten bald ein Ende und Bio-Liebhaberinnen und -Liebhaber können sich freuen, in rund zwei Wochen mit noch besserem Gewissen zur Milchglasflasche greifen zu können. Denn dann ist sowohl die Wasch- als auch die Abfüllanlage betriebsbereit. Die im Frühjahr 2018 – vorerst in einer Einweg-Variante – eingeführte Milchglasflasche hat viele Fans: fast ein Viertel der Ja! Natürlich Milch wird schon jetzt in der Glasflasche gekauft! „Seit dem ersten Tag war es unser erklärtes Ziel, möglichst bald auf ein Mehrweg-System umstellen zu können. Die intensiven Bemühungen aller Beteiligten haben sich gelohnt. Möglich ist dies nur durch das flächendeckende Rückgabe-System unserer Handelsfirmen“, erläutert Ja! Natürlich Botschafterin Martina Hörmer.

Über Ja! Natürlich

Vor 25 Jahren begann die Erfolgsgeschichte von Österreichs größter Bio-Marke, die heute eine Produktpalette von über 1.100 Produkten umfasst. Die REWE Group Eigenmarke steht für Produkte aus biologischer Landwirtschaft, hochwertige Qualität, besten Geschmack, vollkommene Transparenz und das Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Denn Ja! Natürlich bedeutet Genuss mit Verantwortung:
Verantwortung gegenüber Mensch, Tier und Umwelt – aber auch Verantwortung gegenüber biologisch wirtschaftenden LandwirtInnen. Deshalb leistet die Bio-Marke auch einen wesentlichen Beitrag zu deren Förderung: Sie garantiert den Bio-Bäuerinnen und -Bauern eine sichere Abnahme und honoriert den Mehraufwand der biologischen Landwirtschaft mit den höchsten Bio-Zuschlägen des Landes. Bei Themen wie artgerechter Tierhaltung und Green Packaging, Bio-Garten und Palmölfreiheit oder zuletzt durch das Bewusstmachen der Bedeutung gesunder Böden für Lebensmittelqualität und Biodiversität ist Ja! Natürlich einer breiten öffentlichen Diskussion stets einen Schritt voraus. Ja! Natürlich ist bei BILLA, MERKUR, BIPA, ADEG und SUTTERLÜTY erhältlich. Weitere Informationen unter [www.janatuerlich.at] (http://www.janatuerlich.at/) und auf [http://magazin.janatuerlich.at/] (http://magazin.janatuerlich.at/).

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. REWE International AG

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.