„Leinen los!“ - Austrian Boat Show – BOOT TULLN von 5. bis 8. März 2020 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

„Leinen los!“ – Austrian Boat Show – BOOT TULLN von 5. bis 8. März 2020

0 88

Tulln (OTS) – „Wassersport Total“ lautet das Motto der Austrian Boat Show und ist der alljährliche Treffpunkt für Österreichs Wassersportler zum idealen Zeitpunkt kurz vor Saisonstart. 380 Aussteller präsentieren einen kompletten Querschnitt aus der Welt des Wassersports – große Yachten, kleine Jollen, Motoryachten, Motorboote, Elektroboote, Reiseanbieter, Tauchsport und ein großer Zubehörbereich.

2.000 m² Action pur – Tauchen, Tauchreisen, Equipment und Ausbildung
„Tauchen – Ein Hotspot auf der BOOT TULLN“

Auf der Austrian Boat Show – Boot Tulln erhalten alle Tauchfans und solche, die es noch werden wollen, alle Informationen und Neuheiten zu den Themen Equipment, Reisen, Ausbildung und Schnuppertauchen. Die Hersteller und Tauchsporthändler zeigen alle Trends der Saison: Tauchanzüge, Trockenanzüge, Tauchcomputer, Tauchmasken, Schnorchel, Vollgesichtsmasken, Flossen, Unterwasserkameras, Kompressoren und Tauchgeräte. Wer seine nächste Tauchreise planen möchte, ist auf der Boot Tulln richtig. Tauchfans finden die besten Tauch- und Abenteuerreisen weltweit, ausgefallene Tauch-Hotspots, faszinierende Tauchplätze, einzigartige Schiffe und luxuriöse Resorts sowie maßgeschneiderte Exklusivreisen. Viele interessante Vorträge zu Neuheiten und Tauchrevieren auf der Taucher Action Bühne ergänzen das umfangreiche Fachprogramm.

„Aufbauend auf den großen Erfolg des Vorjahres haben wir mit unseren Partnern das Segment Tauchen weiterentwickelt und bieten unseren Besuchern in diesem Jahr ein noch umfangreicheres und hochattraktives Angebot. 100 Aussteller aus 15 Nationen präsentieren alles, was man für das schönste Hobby „unter Wasser“ benötigt. Aufgrund der großen Nachfrage wird es wieder ein Schnuppertauchen geben. Besucher haben direkt auf der Messe die Möglichkeit, abzutauchen und sich für das schönste Hobby „unter Wasser“ zu begeistern.“, Mag. Thomas Diglas, Messeleiter der Austrian Boat Show – Boot Tulln.

Ausbildung und Schnuppertauchen auf der Boot Tulln

NEU und einzigartig: Schnuppertauchen mit scubatraining.at

Besucher, die schon immer einmal Tauchen ausprobieren wollten und Lust auf ein neues Hobby haben, können im Schnuppertauchbecken selbst einmal abtauchen. Anzug, Druckluftflasche, Atemregler und Flossen werden kostenlos zur Verfügung gestellt und erfahrene Tauchlehrer begleiten die Besucher mit Tipps und beraten den Kunden über ihren Weg zum Tauchschein. ScubaTraining.at findet man in Halle 8 – Stand Nummer 818.

Tauchkurse, Sporttauchen oder Freediving

SDI/TDI/ERDI ist eine Tauchsportausbildungsorganisation, die alle Belange des Tauchens aus einer Hand abdeckt. Angefangen von Sporttauchen, Tauchen für Menschen mit speziellen Bedürfnissen, technisches Tauchen in allen Variationen oder Freediving.

SSI Tauchausbildung

Seit über 45 Jahren stellt SSI Ausbildung, Tauchzertifizierungen und Unterrichtsmaterialien für Taucher, Tauchlehrer, Dive Center und Resorts auf der ganzen Welt zur Verfügung. Gegründet 1970, wuchs SSI bis heute auf mehr als 30 Service Center heran, ist in mehr als 110 Ländern in über 3.100 Dive Centern und Dive Resorts international vertreten und bietet Materialien in mehr als 38 Sprachen an. Diesen Erfolg schreibt SSI kompromisslosen Standards und einer konzentrierten Methodik zu. Informationen zur SSI Tauchausbildung erhalten Sie in Halle 8.

Alles zum Thema Tauchreisen

Taucher.net für den perfekten Tauchurlaub

Tauchen – der schönste Sport der Welt oder einfach nur ein gefährliches Spiel mit dem Wasser? Taucher.net ist das Infonetz für Taucher – soll allen Tauchern und solchen, die es werden wollen helfen, sich in der Welt des Tauchsports zurechtzufinden. Ob Urlaubsplanung, Infos über Produkte, Meinungsaustausch oder Onlinemagazin – bei Taucher.net findet man alles rund ums Thema Tauchen. Taucher.net findet man in Halle 8 – Stand Nummer 802.

Waterworld

„Waterworld ist Abenteuer & Fernweh!“ – unter diesem Motto bringt der österreichische Veranstalter seit über 20 Jahren seine Kunden an die besten Spots der tropisch-warmen Weltmeere, aber auch in die eisigen Gewässer der Arktis, Antarktis sowie in die glasklaren Weiten des Baikal-Sees. Abenteurerherzen schlagen höher inmitten der Haischwärme von Cocos, den Bahamas oder Socorro. Explorer-Seelen begeistert das kompetente Team rund um den Unterwasserfotografen und Waterworld-Gründer Werner Thiele mit spannenden Expeditionen zu so exotischen Tauchdestinationen wie dem Malawi-See, Clipperton, Tasmanien, Madagascar, der Osterinsel oder den Marquesas. Waterworld – Tauchreisen – Werner Thiele KG findet man in Halle 8 – Stand Nummer 802.

WIRODIVE Tauch- und Erlebnisreisen GmbH

Touched by Nature – Intensive Naturschauspiele, Tierbegegnungen und (Tauch-)Reiseerlebnisse bis in die entlegensten Winkel unseres Planeten sind die Spezialität von Wirodive. Ob Kaltwasser oder Südsee, bei Wirodive findet man immer ein Zielgebiet weltweit. Mit geballter Teamkompetenz und viel (Taucher-)Herzblut gestalten die Moosburger aus Bayern ein Portfolio, das über die üblichen Stationen jeder Taucherkarriere weit hinausreicht und sie zu einem der größten in der Branche werden ließ. Und das seit 25 Jahren! Wirodive Tauchreisen finden Sie in Halle 8, Stand 806.

Extra Divers Tauchbasen – jetzt auch mit eigener Flotte
1998 wurde die erste Basis der Extra Divers in der Makadi Bay am Roten Meer eröffnet, mittlerweile gibt es 25 Tauchbasen, drei Safarischiffe und sechs eigene Hotel-Resorts der Extra Divers an den schönsten Tauchspots weltweit. Egal ob legerer oder luxuriöser Urlaub, bei Extra Divers ist für Jeden etwas dabei. Seit 2011 stechen die Extra Divers auch in See. Unter der Extra Divers Flagge kreuzt die Oman Explorer auf abwechslungsreichen Routen in den fischreichen Gewässern des Omans. Die Maluku Explorer erkundet die Geheimnisse der Süd-Molukken. Seit Juni 2019 tourt das neueste Mitglied der Flotte, die Red Sea Explorer, äußerst erfolgreich zu den schönsten Spots von Ägypten. Informationen zu Extra Divers Worldwide findet man in Halle 8 – Stand Nummer 812.

fish & trips gmbh – Ihr Tauchreiseveranstalter – Wir lieben
Tauchen und wir sind Taucher

Seit 2003 können Reiselustige ihre Traumreisen vom fish & trips Reiseteam zusammenstellen lassen – das Team kennt die Partner Resorts und Schiffe persönlich und im Detail. Mit dabei sind dieses Jahr auch Top-Partner aus Top Destinationen: Messebesucher können sich am fish & trips Stand persönlich mit den Vertretern von Tauchresorts wie den Raja4Divers oder dem neuen österreichischem Resort Kusu in Halmahera, Traumresorts wie das Amun Ini oder Inselhüpfen auf den Philippinen persönlich und im Detail erklärt bekommen oder sich bei den Extra Divers von Ägypten über Oman bis in die Karibik oder Indonesien schlau zu machen, was das nächste Reiseziel sein soll. Das Team der internationalen Siren und Master Flotte steht für Top Tauchkreuzfahrten rund um den Globus und wird ebenfalls auf dem fish & trips Stand Auskünfte geben und alle Fragen beantworten. fish & trips findet man in Halle 8 – Stand Nummer 812.

Eintrittspreise:
Erwachsene: EUR 14,00
Senioren- und Studentenkarte: EUR 12,00
Jugendkarte (6-15 Jahre): EUR: 3,00
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei
Gruppenkarte (ab 20 Pers.): EUR 12,00

Öffnungszeiten:
Donnerstag 5. März bis Sonntag 8. März 2020
von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Verpassen Sie nicht „DAS“ nautische Highlight
Austrian Boat Show – Boot Tulln 2020
Messegelände Tulln
Weitere Infos und ermäßigte Tickets unter: [www.boot-tulln.at] (http://www.boot-tulln.at/)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. MESSE TULLN GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.