Südliche Ortseinfahrt von Groß Gerungs im Zuge der B 119 neugestaltet | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Südliche Ortseinfahrt von Groß Gerungs im Zuge der B 119 neugestaltet

0 38

St. Pölten (OTS/NLK) – Die südliche Ortseinfahrt von Groß Gerungs im Zuge der Landesstraße B 119 wurde mit Kosten von 168.000 Euro (Land Niederösterreich 135.000 Euro, Stadtgemeinde Groß Gerungs 33.000 Euro) auf einer Länge von etwa einem Kilometer erneuert. Die Arbeiten führten die Straßenmeisterei Groß Gerungs und Baufirmen aus der Region durch. Dabei wurden Gehsteige auf einer Länge von rund 50 Metern neu angelegt, die Fahrbahn der B 119 von Kilometer 61,542 bis Kilometer 62,607 erneuert und der Abfluss für die Oberflächengewässer neu hergestellt.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.