Was dürfen wir essen? Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ zum Thema gesunde Ernährung | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Was dürfen wir essen? Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ zum Thema gesunde Ernährung

0 54

Wien (OTS) – Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist das A und O – vor allem, wenn man einen Blick auf aktuelle Lifestyle-Philosophien wirft. Aber welchen Ernährungstrends sollte man folgen und wie nützlich sind Nahrungsergänzungsmittel tatsächlich? Oder schießen wir mit unserem Ernährungs-Fanatismus längst über das Ziel hinaus? Diese und andere Fragen behandelt ein vierteiliger „ORF III Themenmontag“ am 23. September 2019 in ORF III Kultur und Information.

Zunächst zeigt ORF III die Dokumentation „Gesunde Ernährung: Was dürfen wir essen?“ (20.15 Uhr) von Katharina Schickling, die Ernährungs- und Gesundheitsexpertinnen und -experten zur wissenschaftlichen Überprüfung moderner Ernährungsregeln befragt und zu erstaunlichen Ergebnissen kommt. Die Bedeutung von gesunder Ernährung für ein längeres, gesünderes Leben wird aus Sicht mancher völlig überschätzt – auch die Empfehlungen in Sachen Vollkorn, Fett oder Vitamine werden zum Teil als „totaler Blödsinn“ eingestuft. Was also tun?

Norik Stepanjans Film „Wirklich gesünder? – Vitamin D, Smoothies und Low Carb“ (21.05 Uhr) unterzieht weitere Ernährungstrends einer gründlichen Begutachtung. So etwa die Low-Carb-Diät, in der Kohlehydrate verteufelt werden, vermeintlich gesunde Smoothies als Vitamin- oder doch eher Zuckerbomben und die beliebten Vitamin-D-Pillen, die vor allem zur kalten Jahreszeit Saison haben.

„Die Vitaminlüge – Wie uns die Gesundheitsindustrie ködern will“ (21.55 Uhr) zeigt das System hinter der Goldgrube Nahrungsergänzungsmittel. Doch bewirken sie tatsächlich, was sie versprechen, oder sind sie ein lukratives Placebo-Konstrukt der Pharmaindustrie? Regisseur Bernhard Hain hat recherchiert.

Der Film „Gesund abnehmen“ (22.45 Uhr) greift abschließend ein Thema auf, mit dem sich die meisten Menschen schon befasst haben: das eigene Körpergewicht. Doch abnehmen will gelernt sein, sonst macht sich der berühmt berüchtigte Jojo-Effekt bemerkbar. Die Doku von Matthias Bremer zeigt sieben wichtige Fakten über Diäten und Ernährungsumstellungen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ORF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.