DHK Young Professionals-Programm gewinnt mit WU Executive Academy neuen Kooperationspartner | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

DHK Young Professionals-Programm gewinnt mit WU Executive Academy neuen Kooperationspartner

0 47

Wien (OTS) – Die Deutsche Handelskammer in Österreich
(DHK) bietet seit dem Frühjahr 2019 ein neues Programm für Karriereaufsteiger an. Berufstätige unter 39 Jahren haben die Möglichkeit, Teil des größten deutsch-österreichischen Wirtschaftsnetzwerks in Österreich zu sein und Geschäftskontakte zu Topmanagern aus beiden Ländern zu pflegen. Ausführliche Informationen zum Young Professionals-Programm der DHK gibt es unter [www.dhk.at/yp] (http://www.dhk.at/yp).

„Unser Ziel ist es, den Meinungsaustausch zwischen Karriereeinsteigern und Führungskräften, zwischen Jungunternehmern und eingesessenen Managern zu fördern, um Ideen wachsen zu lassen und sich gegenseitig zu inspirieren“, so Thomas Gindele, Hauptgeschäftsführer der DHK.

Experten im Bereich Agile Leadership

Im Juni 2019 ist die WU Executive Academy, einer der führenden Weiterbildungsanbieter Europas, als Kooperationspartner in das DHK Young Professionals-Programm eingestiegen. DHK Young Professionals profitieren damit von einem erweiterten Angebot im Bereich Agile Leadership.

„Das Weiterbildungsangebot der WU Executive Academy richtet sich an junge Führungskräfte von heute, die mit Agile Leadership die Arbeitswelt von morgen prägen werden. Agilität ist das Wort der Stunde und es braucht dynamische, motivierte und qualifizierte Menschen, um dieses neue Verständnis von Führung sinn- und gewinnstiftend in die Unternehmen zu tragen“, sagt Helga Pattart-Drexler, Head of Executive Education an der WU Executive Academy.

Das DHK Young Professionals-Programm richtet sich an Karriereeinsteiger, Nachwuchsführungskräfte und Jungunternehmer unter 39 Jahren. Die Teilnehmer des Programms können das Dienstleistungsangebot der DHK zu Mitgliederkonditionen nutzen. Weiters bietet das Programm Workshops zu den Themen internationale Markterschließung, Aufbau von Geschäftsbeziehungen, Unternehmensgründung oder Unternehmenskommunikation. Young Professionals-Teilnehmer haben zudem exklusiv die Gelegenheit zu Gesprächen in kleinem Rahmen mit CEOs. Mit der WU Executive Academy wurde das Programm um interaktive Workshops sowie um den ermäßigten Zugang zu zwei neuen Kurzprogrammen der WU Executive Academy im Bereich Agile Leadership erweitert.

Das nächste Young Professionals-Event am Mittwoch, 11. September 2019 ab 18:00 Uhr im weXelerate (Praterstrasse 1, 1020 Wien) steht allen Interessenten offen. Zum aktuellen Thema „Finanzsektor im Wandel – was kann die Bank der Zukunft?“ diskutiert Dr. Walter Rothensteiner (Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbandes) mit Experten aus der FinTech Branche. Informationen zur Anmeldung und zum Programm unter [www.dhk.at/veranstaltungen] (http://www.dhk.at/veranstaltungen).

[Digitale Pressemappe] (https://www.ots.at/pressemappe/17835/)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Deutsche Handelskammer in Österreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.