EANS-Adhoc: ams AG / ams Verlautbarung zur kürzlich erfolgten Veröffentlichung von OSRAM Licht AG | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

EANS-Adhoc: ams AG / ams Verlautbarung zur kürzlich erfolgten Veröffentlichung von OSRAM Licht AG

0 63

Premstaetten – Premstätten, Österreich (16. Juli 2019) – Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Fusion/Übernahme/Beteiligung
16.07.2019

– ams AG (SIX: AMS), ein
weltweit führender Anbieter von hochwertigen Sensorlösungen, nimmt eine kürzlich erfolgte Veröffentlichung von OSRAM Licht AG in Bezug auf eine vorläufige, unverbindliche Interessensbekundung von ams für OSRAM Licht AG zur Kenntnis.

ams bestätigt, Gespräche mit OSRAM Licht AG über eine mögliche Transaktion geführt zu haben, da ams im Rahmen seiner technologieorientierten Strategie laufend potenzielle Gelegenheiten zur Weiterentwicklung des Unternehmens prüft. Für ams müssen solche potenziellen Gelegenheiten strategisch überzeugend und nachweislich wertsteigernd sein, damit ams erwägen würde, eine M&A-Transaktion zu verfolgen.

Nach Evaluierung der jüngsten Entwicklungen sieht ams jedoch keine ausreichende Basis dafür, die Gespräche mit OSRAM Licht AG fortzuführen.
ams verzeichnet eine sehr erfreuliche Dynamik in der operativen Geschäftsentwicklung und ist der Beibehaltung einer soliden Kapitalstruktur verpflichtet, welche von zentraler Bedeutung bei der Beurteilung jeglicher M&A-Transaktion ist.

###

Über ams
ams ist international führend in der Entwicklung und Herstellung von Hochleistungs-Sensorlösungen. Unsere Mission ist es, die Welt mit Sensorlösungen zu gestalten und so die nahtlose Verbindung zwischen Mensch und Technologie zu ermöglichen.
Die Produkte von ams werden in Anwendungen eingesetzt, die höchste Präzision, Empfindlichkeit und Genauigkeit, einen weiten Arbeitsbereich und äußerst niedrigen Stromverbrauch erfordern. Das Produktportfolio umfasst Sensorlösungen, Sensor-ICs sowie Schnittstellen und die damit verbundene Software für Kunden in den Märkten Consumer, Mobilkommunikation, Industrie, Medizintechnik und Automotive.
ams mit Hauptsitz in Österreich beschäftigt global rund 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist ein wichtiger Partner für mehr als 8.000 Kunden weltweit. ams ist an der SIX Swiss Stock Exchange börsennotiert (Tickersymbol:
AMS). Weitere Informationen über ams unter www.ams.com [http://www.ams.com/]

ams social media:
>Twitter [https://twitter.com/amsAnalog] >LinkedIn [https://www.linkedin.com/ company/ams-ag] >Facebook [https://www.facebook.com/amsAnalog] >YouTube [https:/ /www.youtube.com/user/amsAnalog]

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams AG. Zusätzlich sind viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene Handelsmarken der ams Group. Alle übrigen hier genannten Namen von Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ams AG
Tobelbader Strasse 30
A-8141 Premstaetten
Telefon: +43 3136 500-0
FAX: +43 3136 500-931211
Email: investor@ams.com
WWW: www.ams.com
ISIN: AT0000A18XM4
Indizes:
Börsen: SIX Swiss Exchange
Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ams AG

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.