MA 45: Mit den Umweltspürnasen die Wiener Gewässer erkunden! | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

MA 45: Mit den Umweltspürnasen die Wiener Gewässer erkunden!

0 47

Wien (OTS) – Der Frühling hat heuer bereits ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben. Auf der Donauinsel und an den Flüssen und Bächen in Wien erwacht langsam wieder das Leben. Bereits seit Februar sind auch die Umweltspürnasen, ein Wiener Umweltbildungsverein, mit Kindern im Freien unterwegs. Sie bieten, im Rahmen des Umweltbildungsprogrammes der MA 45 – Wiener Gewässer, Workshops und geführte Wanderungen an den Wiener Gewässern an.

Die kostenlosen Angebote richten sich an Kinder von 3 bis 13 Jahren, auch Familien, Schulen und Kindergärten können sich anmelden. Schauplätze der Aktivitäten sind vor allem die Donauinsel, aber auch Liesingbach, Pappelteich oder Wienfluss.

Wassertiere beobachten und Frühlingskräuter sammeln

Das ganze Jahr hindurch werden mehrere Workshops pro Monat angeboten, viele davon auf der Donauinsel bei der Inselinfo der MA 45-Wiener Gewässer. Ob Wassertiere unter die Lupe nehmen, Vogelstimmen bestimmen, Kräuter sammeln oder Bäume „ertasten“ – Naturerlebnis, Spaß und Spiele im Freien sind immer dabei!

Im März gibt es noch zwei Termine.

  • Bach- & WaldErlebnis: Sinneserlebnis Bach, Wald & Wiese (für
    Kinder von 3 bis 10 Jahren)
  • Termin: Samstag, 16. März 2019, 15 Uhr
  • Ort: [17., Neuwaldegg, Schwarzenbergpark]
    (<a href="https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=l-a" target="_blank">https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=l-a</a>
    YERm73U0Zz2-aVEyYhkRO5RphlRnKnmkev2pn4Mpr4C)
  • InselErlebnis: Heckenblüte & Vogelbrut (für Kinder von 5 bis 12 Jahren)
  • Termin: Samstag, 23. März 2019, 15 Uhr
  • Ort: [21., Donauinsel]
    (<a href="https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=o-a" target="_blank">https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=o-a</a>
    B4RncBb0Zz2-aVEHUJdRO5RphlRnKnmkev2pn4Mpr4C)

Der Verein Umweltspürnasen-Club

Seit über 30 Jahren sind Kinder in Wien in kleinen Gruppen mit den Umweltspürnasen auf Entdeckungsreisen in der Natur unterwegs. Dabei werden sie für die Tier- und Pflanzenwelt begeistert und können das Leben im Wald, im Bach oder am Teich erforschen. Die Nachwuchsforscherinnen und -forscher nehmen die Lebewesen unter Wasser unter die Lupe, bauen Vogelnester oder basteln Insektenhotels. Betreut wird der Nachwuchs dabei von jungen speziell ausgebildeten Biologinnen und Biologen sowie Ökologinnen und Ökologen.

Termine und Anmeldung:

Die Teilnahme an den Workshops und Wanderungen ist gratis. Termine und Details unter:
[www.wien.gv.at/umwelt/gewaesser/umweltspuernasen.html]
(http://www.wien.gv.at/umwelt/gewaesser/umweltspuernasen.html)

  • Anmeldung zu den Workshops:
  • Tel: 0650 5484821
  • E-Mail: <a href="mailto:umweltspuernasen@chello.at">umweltspuernasen@chello.at</a>

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/presse/bilder

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.