Reminder: Ein Fest für die verbotenen Trauben am 6. Oktober | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Reminder: Ein Fest für die verbotenen Trauben am 6. Oktober

0 108

Schiltern/Wien (OTS) – Neben THC-haltigem Hanf sind sechs Rebsorten die einzigen Pflanzen, die explizit in der EU im Erwerbsanbau verboten sind. Diese Rebsorten – die sogenannten Direktträger – heißen: Noah, Othello, Isabelle, Jacquez, Clinton und Herbemont. In Österreich sind sie unter dem Namen Uhudler bekannt, die verbotenen Rebsorten gibt es allerdings auch in anderen EU-Ländern.

„ARCHE NOAH macht sich in Österreich und Brüssel für die Legalisierung des Uhudler stark, weil er im Hinblick auf die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt und auf der künftigen Pflanzenzüchtung eine wichtige pflanzengenetische Ressource ist“, erklärt Katherine Dolan, Bereichsleiterin Politik bei der ARCHE NOAH. „Eine Legalisierung des Uhudler entspricht dem Motto der ARCHE NOAH:
Freiheit für die Vielfalt!“

Veranstaltung: Uhudler Vielfalt auftafeln

In einem neuen Vorschlag will die EU-Kommission erstmalig das bestehende Verbot diverser Uhudler-Sorten beenden und den Uhudler legalisieren. Es ist jedoch unklar, ob es dafür Mehrheiten im Ministerrat und im EU-Parlament gibt. Aus diesem Anlass veranstaltet der Verein ARCHE NOAH – mit Unterstützung der Vereine “Uhudlerland” und “Freunde des Uhudler“ – am Samstag ein internationales Fest für die verbotenen Trauben auf der Burg Güssing.

Neben Workshops und Vorträgen mit internationalen Gästen rund um die verbotenen Rebsorten laden Verkostungen auch zu Uhudler-Produkten aus anderen EU-Ländern ein – etwa Weine aus Clinton-Trauben aus Italien, aus Isabelle-Trauben aus Rumänien oder Sekt aus Concord-Trauben aus Slowenien. Die Veranstaltung wird durch Landesrätin Verena Dunst eröffnet.

Die Veranstaltung „Uhudler Vielfalt auftafeln“ findet am Samstag, dem 6. Oktober von 10 – 20 Uhr auf der Burg Güssing statt. Der Eintritt kostet 4 Euro. Das ausführliche Programm ist unter
[https://www.ots.at/redirect/arche-noah]
(https://www.ots.at/redirect/arche-noah) abrufbar.

Medienprogramm:

Samstag, 6. Oktober 2018

– 10:00 Rundgang durch die Veranstaltung mit Landesrätin Verena Dunst

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Verein ARCHE NOAH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.