Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

0 228

Wien (OTS) – Am 30.06.2018 kam es gegen 12:35 Uhr auf der Oberen Donaustraße (2. Bezirk) zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Radfahrer. Der beteiligte Autofahrer (59)
lenkte seinen PKW auf der Oberen Donaustraße und bog nach links auf die Rossauer Brücke ein. Die Ampel zeigte laut Zeugenaussagen grünes Licht für seine Fahrtrichtung. Zeitgleich übersetzte ein 44-jähriger Radfahrer die Kreuzung in der Gegenrichtung auf der dortigen Radfahrerüberfahrt. Laut Zeugenaussagen hatte er das rote Licht der Ampelanlage zu beachten. Trotz Notbremsung seitens des Autolenkers kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der 44-jährige Radfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Das Unfallopfer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Landespolizeidirektion Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.