„Das Glöckchen des Osterhasen“ im Bezirksmuseum 8 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

„Das Glöckchen des Osterhasen“ im Bezirksmuseum 8

0 106

Wien (OTS) – Im Festsaal des Josefstädter Bezirksmuseums (8., Schmidgasse 18) richtet der Kultur-Verein „grossundklein“ am Sonntag, 18. März, ab 10.30 Uhr, eine Musik-Matinee für Kinder im Alter von 1 bis 8 Jahren aus. Vorprogramm: ab 10.00 Uhr. In der Serie „Klassik Cool!“ wird das Programm „Das Glöckchen des Osterhasen“ präsentiert. Laut Angaben der Veranstalter handelt es sich um „ein Konzert zum Mitsingen und Mitmachen“. Zirka 45 Minuten dauert der melodische Teil samt Erzählungen (10.30 bis 11.15 Uhr). Danach können die Kleinen dem Flügel und der Geige mit Hilfe erfahrener Musiker mehr oder eher weniger liebliche Töne entlocken. Eintrittskarten kosten 9 Euro (Kinder) und 11 Euro (Erwachsene). Auskunft und Anmeldung: Telefon 0660/581 33 96, E-Mail office@grossundklein.info.

Zwar hat der gute alte Osterhase seine Glocke verloren, aber dank dem Eingreifen der Kinder taucht dieses zur Beschaffung von Ostergeschenken unentbehrliche Requisit wieder auf. Somit ist das Osterfest gerettet und einer Suche nach den reichlich gefüllten Nestern steht nichts mehr im Wege.

Informationen über zukünftige Veranstaltungen im Bezirksmuseum Josefstadt erhalten Interessierte von der ehrenamtlich tätigen Leiterin, Maria Ettl: Telefon 403 64 15. Kontaktaufnahme mit der Bezirkshistorikerin per E-Mail: bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Kultur-Verein „grossundklein“:
http://grossundklein.info/
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.