Ostern mit dem Klassikportal „fidelio“ | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Ostern mit dem Klassikportal „fidelio“

0 178

Wien (OTS) – Rund um Ostern bietet das Klassikportal „fidelio“ (www.myfidelio.at) allen Konzertfans gleich zwei musikalische Topevents: Das traditionelle „Frühling in Wien“-Konzert der Wiener Symphoniker wird am 1. April als Live-Stream übertragen, die Aufzeichnung des Osterkonzerts aus dem Stift Klosterneuburg steht am 31. März 2018 auf dem Programm.

Live aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins überträgt „fidelio“ eines der hochkarätigen Konzert-Highlights rund um Ostern:
Chefdirigent Ádám Fischer, die Wiener Symphoniker und das Janoska Ensemble läuten am Ostersonntag, dem 1. April, im Wiener Musikverein und auf „fidelio“ u. a. mit Werken von Brahms, Dvořák und Strauß den „Frühling in Wien“ ein. Bereits einen Tag zuvor können Klassikliebhaber online die Aufzeichnung des Osterkonzerts des Bach Consort Wien unter der Leitung von Rubén Dubrovsky mit der Messe h-Moll, BWV 232 – „Hohe Messe“ von Johann Sebastian Bach aus dem Stift Klosterneuburg genießen.

Osteraktion: Ein Monat „fidelio“ um nur 9,90 Euro

Für alle Musik-, Opern und Ballettfans, denen noch die passende Kleinigkeit für das Osternest fehlt, hat „fidelio“ das ideale Präsent parat: Das Einmonatsabo gibt es ab sofort bis inklusive 8. April um 9,90 Euro statt 14,90 Euro.
Darüber hinaus bietet „fidelio“ in den Wochen vor Ostern allen Musikliebhabern einen kuratierten Themenschwerpunkt anlässlich des 100. Todestags von Claude Debussy und des 75. Todestages von Sergei Rachmaninow. Der umfassende Schwerpunkt reicht von Debussys „La mer“ aus der Philharmonie Berlin bis hin zu Rachmaninows Symphonie Nr. 2 e-Moll op. 27 aus der Academy of Music in Philadelphia.

„fidelio“ – das Online-Klassikportal

Die Klassikplattform „fidelio“ bietet hochkarätige Live-Events, eine umfangreiche Klassithek, einen kuratierten 24-Stunden-Kanal in bester Bild- und Tonqualität – jederzeit auf allen Endgeräten abrufbar (mittels Amazon FireTV, Airplay, Google Chromecast, Apple TV, auf dem Computer oder auf mobilen Geräten – via App für iOS und Android).

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ORF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.